logo

Wochenend-Hütte brannte aus

Artikel vom 26.01.2013

 Bildergalerie: Wochenendhaus-Brand Möckmühl | 26.01.
Zum Starten der Bildergalerie auf Foto klicken.

 

Möckmühl - Einen Hüttenbrand auf einem Wochenendgrundstück im Möckmühler Gewann Schwärz löschte die Freiwillige Feuerwehr Möckmühl am frühen Samstagmorgen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte gegen 6.45 Uhr brannte die Hütte bereits komplett. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell unter Kontrolle und löschten den Brand ab. Die Hütte wurde durch das Feuer jedoch fast vollständig zerstört.

Nach Angaben von Feuerwehr-Kommandant Uwe Thoma brannte das Feuer wohl schon längere Zeit im Innern des Wochenendhauses. Nachdem die Dachhaut durchgebrannt war, sahen Autofahrer von der L 1095 aus den Brand der abgelegenen Hütte und verständigten die Einsatzkräfte.

Brand konnte sich schnell ausdehnen

Wie das Feuer ausbrach, ist bisher nicht bekannt. Die lockere Holzbauweise der Hütte, brennbare Materialien sowie die Bitumenbedachung sorgten aber nach Angaben der Feuerwehr für eine schnelle Brandausdehnung. Der entstandene Schaden wird auf rund 25.000 Euro geschätzt.

Am Einsatz waren 17 Einsatzkräfte der Möckmühler Feuerwehr mit zwei Tanklöschfahrzeuge und einem Kommandowagen beteiligt. Auch die Polizei war vor Ort. red

 

 

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Kosmetik selbst gemachtZu wissen, was man an Haut und Haar heranlässt, lässt nur eine Möglichkeit zu: Man erzeugt Kosmetika und Parfums selbst. Nur so hat man die Gewissheit unverfälschter, natürlicher Inhaltsstoffe....
Zum Gewinnspiel