logo

Gefährlich überholt - Zeugen gesucht

Artikel vom 18.02.2013

 

Die Polizei sucht Zeugen einer Straßenverkehrsgefährdung durch den Fahrer eines weißen Skodas. 
 
Am Morgen des vergangenen Freitags überholte der Skodafahrer auf der Weihenbronner Landstraße (B39) in der Nähe des Hasenhofes einen hinter einem Heizöllaster fahrenden Pkw. Aufgrund Gegenverkehrs musste der Skoda-Lenker den Überholvorgang abbrechen. Er zwängte sich so zwischen den anderen Pkw und den Lastwagen, dass der Fahrer des Autos scharf bremsen musste, um einen Unfall zu verhindern.
 
Als kein Gegenverkehr mehr herrschte, überholte der Unbekannte den grünen Heizöllaster mit WN-Kennzeichen an der Einmündung zum Hasenhof und überfuhr dabei eine Linksabbiegespur des Gegenverkehrs.
 
Der weiße Skoda sei laut Zeugen täglich, in der Zeit zwischen 6.30 Uhr und 8 Uhr, von Oberrot über Mainhardt, Finsterrot und Reisach in Richtung Heilbronn unterwegs und sei schon mehrfach wegen seines aggressiven Fahrstils aufgefallen.
 
Zeugen dieses Vorfalls und anderer Fälle werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinsberg, Telefon 07134 9920, in Verbindung zu setzen.
 
 

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

The Ten Tenors in der HarmonieIm Winter 2014 werden The Ten Tenors (Foto) mit einer Christmas-Show der besonderen Art ihr Publikum begeistern. Am Freitag, 12....
Zum Gewinnspiel