logo

Eisplatten schlagen bei Auto ein

Artikel vom 26.01.2013

Am Freitagnachmittag gegen 17 Uhr lösten sich von einem Lkw-Dach Eisplatten und schlugen bei einem entgegenkommenden Auto ein, wodurch dieses beschädigt wurde. Der Lkw, ein Mietfahrzeug der Firma Europcar, war auf der B 293 in Richtung Eppingen unterwegs, als sich auf Höhe Leingarten Eisplatten lösten. Der entgegenkommende Fahrer eines Nissan Quashquai konnte den herunterfallenden Eisplatten nicht mehr ausweichen.

Der Lasterfahrer, ein 56-Jähriger aus Eppingen, bemerkte zunächst nichts von dem Unfall und fuhr weiter. An der Ampelkreuzung zum Industriegebiet Leingarten konnte der Quashquai Fahrer, nachdem er gewendet hatte, schließlich den Lkw einholen und den Fahrer auf den Unfall ansprechen.

Zeugen die den Unfall gesehen haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Lauffen unter der Telefonnummer 07133/2090 in Verbindung zu setzen. red

 

 

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Sommernacht in NeustädtleinAm Freitag, 8. August, findet in der Tanzmetropole Neustädtlein um 20 Uhr ein deutsch-italienischer Sommernachtstanz mit Andreas Fulterer (Foto) und Band statt....
Zum Gewinnspiel