logo

Einbruch in Gaststätte missglückt

Artikel vom 25.04.2012

In ein Kebap-Lokal in der Ilsfelder König-Wilhelm-Straße wollten drei Unbekannte in der Nacht zum Dienstag einbrechen. Die Täter versuchten um 4.20 Uhr zunächst, die Lokaltüre aufzuwuchten, dann hebelten sie die Haustüre des zum Gebäude gehörenden Wohnhauses auf und gelangten durch diese in das Treppenhaus.

Offensichtlich waren die Arbeiten so laut, dass Anwohner den Einbruch bemerkten. Als diese das Licht in der Wohnung anmachten, flüchtete das Trio ohne Beute. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2.500 Euro geschätzt.

Bei den Einbrechern handelt es sich vermutlich um zwei Männer und eine Frau. Diese drei Personen wurden von einer Zeugin kurz vor der Tat auf einem Parkplatz zwischen dem Lokal und einer Bankfiliale rauchend gesehen.

Die Polizei hofft, dass noch jemand das Trio beobachtet hat. Hinweise nehmen der Polizeiposten Ilsfeld, Telefon 07062 915550, oder der Polizeiposten Bad Rappenau, Telefon 07264 95900, entgegen.

Präsentiert von stimme.de


Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Kulturama in NeckarwestheimVom 9. bis 11. Mai ist es wieder soweit. Gemäß dem Motto "Kleine Gemeinde − großes Angebot" bietet das Kulturama-Festival auf Schloss Liebenstein in Neckarwestheim nun zum fünften Mal einen ......
Zum Gewinnspiel