logo

Einbrecher kam am hellichten Tag

Artikel vom 22.04.2012

Ein bislang unbekannter Täter hebelte am Samstag gegen 16.40 Uhr die Türe zu einer im sechsten Stock eines Mehrfamilienhauses gelegenen Wohnung in der Oststraße auf. Der 84-jährige Wohnungsinhaber saß zu dieser Zeit in seinem Wohnzimmer und schaute fern,  als plötzlich der ungebetene Gast das Zimmer betrat.

Beim Anblick des Wohnungsinhabers verließ der Einbrecher fluchtartig die Wohnung, ohne zuvor etwas entwendet zu haben. Etwa zehn Minuten nach der Tat sah der Geschädigte beim Blick aus dem Fenster eine dunkelblaue Limousine mit hoher Geschwindigkeit aus der Tiefgarage des Gebäudes fahren. Ob dieses Fahrzeug im Zusammenhang mit der Tat steht ist jedoch nicht bekannt.

Bei dem Täter handelt es sich angeblich um einen etwa 30 Jahre alten, circa 1,80 Meter großen, schlanken Mann mit kurzen dunklen Haaren, der bei der Tatausführung mit einer Jeansjacke und einem roten T-Shirt bekleidet war. 

Personen die zur Tatzeit in der Oststraße im Bereich zwischen den Einmündungen Moltkestraße und Bismarckstraße verdächtige und möglicherweise mit der Tat in Zusammenhang stehende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 07131/104-2500 mit dem Polizeirevier Heilbronn in Verbindung zu setzen.

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular