logo

Autofahrerin schwer verletzt

Artikel vom 02.05.2012

Aus bislang unbekannten Gründen kam in der Nacht zum Mittwoch, kurz nach Mitternacht, der Citroen einer 62-Jährigen zwischen Schwaigern und Gemmingen nach links von der B293 ab. Der Pkw fuhr einen Leitpfahl um und beschädigte Gehölze am Fahrbahnrand.

Die schwer verletzte Frau konnte von anderen Verkehrsteilnehmern aus dem brennenden Wagen gerettet werden. Die alarmierte Feuerwehr Schwaigern konnte nicht mehr verhindern, dass der Citroen vollständig ausbrannte. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass die Autofahrerin unter Alkohol stand, wurde eine Blutentnahme veranlasst.

 

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Ausfahrt freihaltenMichl Müller (Foto) hat sich viel vorgenommen: Er will der Welt die Welt erklären, nicht mehr und nicht weniger....
Zum Gewinnspiel