logo

Autofahrer: Überholer an Unfall schuld

Artikel vom 25.04.2012

Sachschaden in Höhe von mindestens 2500 Euro entstand an einem Audi bei einem Unfall am Dienstagnachmittag. Der Audifahrer war gegen 16.20 Uhr auf der A6 in Richtung Mannheim unterwegs und fuhr an der Anschlussstelle Neckarsulm von der Autobahn ab.

Nach seinen Angaben wurde er auf dem Verzögerungsstreifen rechts von einem dunklen Auto überholt. Dabei sei er erschrocken und nach links ausgewichen. Mit seinem Auto fuhr er ein auf dem Fahrbahnteiler stehendes Verkehrszeichen um. Der Überholer sei einfach weitergefahren.

Die Autobahn- und Verkehrspolizei Heilbronn sucht nun Zeugen, die sich unter Telefon 07134 5130 melden sollen.

 

Präsentiert von stimme.de


Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Oldie-Nightin OffenauSie ist seit Jahren ein Höhepunkt für alle Oldie-Fans in der Region − die Offenauer Oldie-Night. Mit der "SROF Revival Band" um Frontmann Peter Schilling (Foto) steht am Samstag, 26....
Zum Gewinnspiel