logo

Treffpunkt

Artikel vom 17.05.2015
 
Das Flair alter Mauern

Fußbodenheizung. Maria Kowatsch aus Krautheim sitzt neben dem Bürgermeister-Ehepaar und strahlt. Viel haben sich die Leute zu erzählen. Da darf ein Spaß nicht fehlen: "Und wenn es unter null Grad hat, hat der Bürgermeister hier auf dem Festplatz eine Fußbodenheizung versprochen", sagt Kowatsch und lacht. Das Krautheimer Burgfest startet heute um 10.30 Uhr.weiterlesen

Artikel vom 17.05.2015
 
Klassische Klang-Kulisse

Klangvolumen. Stille. Dann ist zunächst nur die Harfe zu hören: Das feine Zupfen erzeugt eine andächtige Atmosphäre. Und dann stoßen die Streicher, die Celli und Geigen dazu. Immer lauter und mächtiger klingen die Instrumente, bis die Schallwellen regelrecht brechen und sich die aufgestaute Klangspannung entlädt. Freiluft-Konzert. Solche meisterhaften Sinfonien von Mozart, Beethoven oder Haydn hört man gewöhnlich nur in Konzertsälen.weiterlesen

Artikel vom 10.05.2015
 
Rocken bis in den Morgen

Bekannte. "Das Schöne am Rüblinger Sommernachtsfest ist, dass stets Bekannte da sind, die man oft das ganze Jahr über nicht sieht", sagt Nadine Berger aus Schwäbisch Hall. Bei guter Musik reden, mit Freunden einen Sekt trinken und tanzen − das ist für sie ein gelungener Abend. Heute wird ein Mittagstisch gereicht, im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen.weiterlesen

Artikel vom 10.05.2015
 
So bunt ist Heilbronn

Urlaubsatmosphäre. Die Luft ist erfüllt vom Duft nach Gegrilltem und Knoblauch, das Sprachengewirr wird untermalt von mal exotischen, mal heimischen Klängen: Beim "Treffpunkt Europa" auf dem Heilbronner Kiliansplatz kommt am Samstagnachmittag Urlaubsstimmung auf. 20 Gruppen und Vereine haben rundum Hütten und Zelte aufgebaut, verkaufen landestypische Spezialitäten und zeigen auf der Bühne vor der Kilianskirche volkstümliche Tänze. Das bessere Europa.weiterlesen

Artikel vom 03.05.2015
 
Ausgelassene Stimmung

Alle Generationen sind beim Fest im Bretzfelder Teilort vertreten. Corinna Janßen Laune. Schlechtes Wetter? Na und! Die Mitglieder der Löschgruppe West der Freiwilligen Feuerwehr Bretzfeld lassen sich am Donnerstagabend die Laune nicht verderben. Und auch alle diejenigen, die zum Waldbacher Feuerwehrfest gekommen sind, halten es so wie die Floriansjünger. Was sind schon ein paar feuchte Tropfen von oben, wenn im Zelt, unter großen Sonnenschirmen und im Feuerwehrmagazin eine gute Stimmung ...weiterlesen

Artikel vom 03.05.2015
 
Spaß trotz Regenwetters

Witzig. Der Heilbronner Cihan Sahin war auch im vergangenen Jahr jeden Tag auf dem Maifest: "Das war sehr geil, und ich werde auch dieses Jahr immer wieder kommen", erklärt er. Obwohl es etwas kühl ist, gönnen sich Romy Ehret und einige ihrer Freundinnen ein Eis. "Wir sind auch schon vieles gefahren. Bisher war es witzig." Olga und Kevin Unruh (3) aus Heilbronn haben sich für die Kinderfahrgeschäfte entschieden. Und dem kleinen Kevin hat es gefallen − sogar die Geisterbahn.weiterlesen

Artikel vom 26.04.2015
 
Da wird der Kopf frei!

Knapp bemessen. Nur 45 Minuten haben Mona Reinmann, Nicole Kerner und Kevin Meyer, Studentierende an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn (DHBW), Zeit für die Mittagspause, ehe die nächste Vorlesung startet. Am Mittwochmittag haben sie – wie viele hundert andere Studenten auch –das schöne Wetter genutzt, um im Außenbereich Platz zu nehmen. „Das Campus-Gelände ist super“, sagt Reinmann. „Die vielen Grünflächen helfen einem, den Kopf freizubekommen und die Seele baumeln zu lassen.weiterlesen

Artikel vom 19.04.2015
 
Ab auf die Karriereleiter!

Auf Zack. Ha, da hat das Licht eben aufgeblinkt. Und schon ist es wieder aus. Man muss schon schnell reagieren können und die nur kurz aufscheinenden Leuchten berühren, um beim Geschicklichkeits-Wettkampf am Stand von ebm-papst den Sieg davonzutragen. Am Platz des Ventilatorenherstellers aus Mulfingen auf der Bildungsmesse in Heilbronn fällt die Maschine mit den blinkenden Lichtern sofort ins Auge.weiterlesen

Artikel vom 12.04.2015
 
Endlich wieder Eis essen!

Hinaus. Endlich ist er da, und das mit voller Kraft – der Frühling. Bei Temperaturen über 20 Grad zieht es die Hohenloher am Freitagnachmittag aus Häusern und Wohnungen. TShirts, kurze Hosen und sommerliche Kleider sind überall auszumachen. In der Künzelsauer Hauptstraße sitzen unzählige Sonnenanbeter, vor sich ein leckeres Eis oder ein Getränk. Die Sonnenbrille ist für viele Pflicht. Eis.weiterlesen

Artikel vom 12.04.2015
 
Die Luft ist voller Grillparty-Duft

Vielseitig. Gut gelaunt saust die kleine Elisha Brückmann über die Liegewiese am Spielplatz beim Heilbronner Wertwiesenpark. "Gerade bin ich auf der Rutschbahn gerutscht. Aber am besten gefallen mir hier die Blumen", sagt die fünfjährige Heilbronnerin und lacht. "Der Wertwiesenpark ist super vielseitig, man kann hier eine ganze Menge machen", erzählt ihre Mutter Isabella Brückmann. "Und das Gelände ist sehr gepflegt." Frühlingserwachen. Endlich ist der Frühling im echo-Land angekommen.weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular