logo

Treffpunkt

Artikel vom 21.09.2014
 
"Das hier ist ein Traum"

Anregungen. Familie Riefling aus Massenbachhausen ist jedes Jahr hier. "Wir sammeln Ideen für unser Zuhause", erklärt Stefanie Riefling. Genau das macht auch Elke Menstell aus Bad Friedrichshall-Jagstfeld, die zum ersten Mal die Messe besucht und im echo davon gelesen hat. Sie sagt: "Ich habe eine Vorliebe für handwerkliche Dinge." Vardan Bubeck und Julia Kutofsky präsentieren an ihrem Stand Rosen in allen Variationen. Die prachtvollen Blüten sind ein echter Hingucker....weiterlesen

Artikel vom 21.09.2014
 
Reizvoller Nachteinkauf

Reiz. Nachts einkaufen hat schon seinen Reiz. Dementsprechend war am Freitagabend die Künzelsauer Hauptstraße sehr gut besucht. Bei angenehmen Temperaturen flanierten Menschen mit gefüllten Taschen durch die Innenstadt. Mit Eis- und Getränkebechern in den Händen, schlenderten sie durch die Gassen. Denn in den meisten Geschäften wurden Getränke und Häppchen zum Verkosten angeboten....weiterlesen

Artikel vom 14.09.2014
 
Lieder über Lebenslust

Herzblut. "Und es war Sommer". Naja, zumindest dem Kalender nach. Tatsächlich schüttete es am Freitagabend auf der Öhringer Herrenwiese wie aus Kübeln. "Über den Wolken" war es sicher trockener. Aber davon ließen sich die 5.000 Schlagerfans nicht die Laune vermiesen. Bei schönem Wetter feiern − das kann ja jeder. Zusammen mit Dieter Thomas Kuhn ließen sie lautstark die Schlagersonne steigen. Und waren dabei mit mindestens genauso viel Herzblut dabei wie ihr Idol. Händemeer....weiterlesen

Artikel vom 14.09.2014
 
Mit Wasser und Wein

Gute Laune. Es regnete nicht, es schüttete am Freitagnachmittag zur Eröffnung des Heilbronner Weindorfs. Aber der Stimmung rund ums Rathaus tat das keinen Abbruch: Schon bei der offiziellen Eröffnung tummelten sich viele gut gelaunte Menschen an den zahlreichen Wein- und Verpflegungsständen. Goethe. "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur zu wenig Wein", erklärte Dr. Ulrich Brosi aus Bietigheim mit einem Lachen....weiterlesen

Artikel vom 07.09.2014
 
07.09.2014

Herbstfest. Eine wichtige Aufgabe erfüllt die württembergische Weinprinzessin Franziska Leitz am Samstagnachmittag bei der Eröffnung des Neckarsulmer Ganzhornfests: "Sie unterstützt mich beim Antrinken", erklärt Oberbürgermeister Joachim Scholz und lacht. "Der Kelch fasst nämlich gefühlte drei Liter." Gemeinsam mit Organisatorin Marita Krottenthaler und Vertretern der Partnergemeinden stoßen die beiden auf dem Museumsplatz auf das 35. Herbstfest der Vereine an. Ein Muss....weiterlesen

Artikel vom 07.09.2014
 
Frisch, frech und fruchtig

Weinprobe. Der Geräuschpegel im Klepsauer Winzerkeller ist hoch am Freitagabend. Ein Zeichen, dass die zahlreichen Gäste bester Laune sind. Die Weintage im Krautheimer Teilort starten mit der obligatorischen Weinprobe. Von Anfang an ist eine Bombenstimmung im Saal, nicht zuletzt wegen der temperamentvollen Musik der Winzerkapelle Klepsau. Wahl....weiterlesen

Artikel vom 31.08.2014
 
Ein Strom reißt mit

Gegenstrom. Schöner als am Freitagnachmittag hätte das zwölfte Neckarfest in Heilbronn kaum starten können: Von der warmen Spätsommersonne beschienen, fließt der Strom gemächlich dahin. Träumend sitzen Pärchen am Ufer und lassen die beruhigende Szene auf sich wirken. Und wenige Meter daneben herrscht − als Gegenpart dazu − das pralle Leben: Zufrieden spazieren viele junge und junggebliebene Besucher die Uferpromenade entlang, und sehen sich an den 40 Ständen um. Wechselstrom....weiterlesen

Artikel vom 24.08.2014
 
Gut Holz lässt die Laune lodern

Bürgerpflicht. "Wer nicht auf den Holzmarkt geht, der wird später mal außerhalb der Ortsgrenzen begraben." So lautet ein altes Ilsfelder Sprichwort. Ganz klar: Der Holzmarkt in der Schozachtal-Gemeinde ist für die Einheimischen nicht wegzudenken. Ebenso wie es unerhört ist, am letzten Augustwochenende in den Urlaub zu fahren und einen Bogen um das Traditionsfest zu machen. Wenn doch nur jede Bürgerpflicht so angenehm wäre! Alte Bekannte....weiterlesen

Artikel vom 24.08.2014
 
Erlebnis zu Fuß

Beliebt. Die Idee hatte Dieter Häberlein im Jahr 2000. Inzwischen ist die Kochertaler Genießertour bei Wanderfreunden aus der ganzen Region und darüber hinaus beliebt. "Sie ist ein Touristik-Shooting-Star für Hohenlohe", sagt Andreas Dürr, Chef der Touristikgemeinschaft, bei der Eröffnung am Samstagmorgen. Erlebnis. Die 13....weiterlesen

Artikel vom 17.08.2014
 
Eine helle Freude

In Szene gesetzt. Lila Schneckenhäuser säumen den See im Bad Rappenauer Kurpark. Knallrot erstrahlen Kussmünder. Dazwischen gibt es allerlei Figuren aus Kerzen. "Es ist beeindruckend", sagt Klaus Fiedler aus Oedheim. Zum ersten Mal besuchte er am Freitag das Lichterfest. Und das bei dessen 49. Auflage. "Ich freue mich auf die Lasershow, ich hoffe, sie wird so beeindruckend wie die ganzen Lichter." Und sie wurde es. Lichtblitze tanzten zu Musik über den See....weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Kleinkunst im Kino"Om Himmels Willa", was ist da den beiden Gscheidles (Foto) im neuen Programm wieder eingefallen. Die Kabarettisten Alois und Elsbeth Gscheidle sind seit über 20 Jahren auf den Bühnen im Ländle ......
Zum Gewinnspiel