logo

Treffpunkt

Artikel vom 25.01.2015
 
Unergründliche Wege

Bekannt. Der Schauspieler Karsten Speck ist für viele Besucher, die am Freitagabend in die Öhringer Kultura kommen, kein Unbekannter. In zahlreichen TV-Auftritten hat er mitgewirkt. Doch: Speck steht auch sehr gerne auf der Bühne. In der Komödie „Im Himmel ist kein Zimmer frei“ von Jean Stuart zeigt er, dass er auch für die Bretter geboren ist.weiterlesen

Artikel vom 25.01.2015
 
Lautstarkes Mitsingen erwünscht

Spontan. Mit der Heilbronner Harmonie betreten Nadja Bogenhardt und Niklas Sept aus Gießen am Freitagabend Neuland. "Wir wollten Andreas Bourani eigentlich in Offenbach sehen. Doch das Konzert war ausverkauft, und so haben wir uns spontan zur Reise nach Heilbronn entschieden", sagt Bogenhardt. Shooting-Star. Spätestens seit der Fußball-WM ist Andreas Bourani in Deutschland bekannt. Sein Lied "Ein Hoch auf uns" wurde quasi zur Hymne des deutschen Erfolges.weiterlesen

Artikel vom 18.01.2015
 
Raterei bis zum Ende

Begeistert. Die Hollenbacher Monika und Hermann Münz sind bereits zur Pause begeistert: "Ein Krimi ist mal etwas Anderes. Wir wissen noch nicht, wer der Mörder ist." Und Elena Kutirov aus Hollenbach meint: "Ich hätte nicht gedacht, dass die die Spannung so gut reinbringen." Die nächsten Aufführungen finden am 23., 24., 25., 30. und 31. Januar statt. Beginn jeweils 19.30 Uhr, am Sonntag 18 Uhr.weiterlesen

Artikel vom 18.01.2015
 
Mitten in der Fantasiewelt

Disneys Welt. Viel Fantasie bedarf es nicht, um das Motto der Prunksitzung der Wimpfener Faschingsgesellschaft (WFG) zu erraten. Wenn sich Micky Maus, Minnie, Balu, Mowgli oder die Eiskönigin auf der Bühne tummeln, dann steht die Welt von Walt Disney im Vordergrund – in Bad Wimpfen ganz einfach umschrieben mit dem Titel „It’s magic“.weiterlesen

Artikel vom 11.01.2015
 
Der Traum in Weiß

Rundum-Paket. In diesem Jahr steht der schönste Tag im Leben an. Doch wo beginnen? Bei der Hochzeitsmesse im Ö-Center in Öhringen konnten sich Heiratswillige gestern Informationen, Anregungen und Ideen in Hülle und Fülle holen. Zahlreiche Geschäfte des Ö-Centers sind daran beteiligt und präsentieren Braut- und Festmode, Schmuck, Make-up, Frisuren, Blumenschmuck und Dekorationsmöglichkeiten. Aber auch Dienstleister wie Tanzschulen, Hochzeits-service, Fotografen und Musiker zeigen ihr Angebot.weiterlesen

Artikel vom 11.01.2015
 
Wunderschön geschmückt

Wetter. Ein Thema kam am Freitagabend immer wieder zur Sprache. Eines, das normalerweise keine große Rolle spielen sollte bei einer Freiluftveranstaltung, aber sehr wohl entscheidend sein kann: das Wetter. Nass und kalt war es zum Auftakt des Glühweinmarktes in Bad Rappenau. Die Flammen in den Feuerschalen kämpften gegen den Wind und die Regentropfen an.weiterlesen

Artikel vom 04.01.2015
 
Spielstark auf Kunstgrün

Atmosphäre. Gut sieht er aus, der neue Kunstrasen in der Gerhard-Sturm-Halle in Mulfingen. Das künstliche Grün sorgt für noch mehr Atmosphäre beim ebm-papst-Hallenmasters als sonst. Während gestern die A-Jugend-Fußball- Bundesligisten weit nach Redaktionsschluss ihren Turniersieger ausspielten, sind heute die aktiven Amateurmannschaften aus der Region am Start. Grätschen. Am Freitag wurde der Rasen, den Hauptsponsor ebm-papst extra für das Turnier anschaffte, verlegt.weiterlesen

Artikel vom 04.01.2015
 
Eine steife Brise voller Spaß

Weggefährten. Blaue Seebären sind Seemannsgarn? Von wegen. Einer stürmt die Musical-Bühne in Heilbronn − und macht die Kinder nach Weihnachten so richtig glücklich. Seine Weggefährten Hein Blöd, die drei kleinen neugierigen Enkelbärchen und die Oktotussi sind natürlich auch mit dabei. Feuer und Flamme. Der Käpt’n Blaubär ist bekannt für seine verrückten Geschichten. Mittendrin zu sein, statt nur von ihm Seemannsgarn zu hören, ist ein besonderer Reiz.weiterlesen

Artikel vom 28.12.2014
 
Mütze und Schirm waren Pflicht

Hartgesotten. Viele Hohenloher hofften, dass am zweiten Weihnachtsfeiertag der erste Schnee fällt und der Verdauungsspaziergang umgeben von weißer Pracht stattfinden kann. Doch das regnerische, windige Wetter lockte dann nur die Hartgesottenen hinterm Ofen hervor.weiterlesen

Artikel vom 28.12.2014
 
Gänsehaut gleich im Doppelpack

Furore. „Das Phantom der Oper“ nach der Romanvorlage von Gaston Leroux zählt weltweit zu den beliebtesten Musicals. Mehr als 130 Millionen Menschen haben es gesehen. Lange hat es in Hamburg für Furore gesorgt und ist seit kurzem dort wieder zu sehen. Doch warum in die Ferne schweifen?weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Kochbuch für jede KücheSeit über 100 Jahren ist das Dr.-Oetker-Schulkochbuch nicht nur für Kochanfänger das perfekte Standardwerk. Es wird regelmäßig überarbeitet und aktualisiert.
Zum Gewinnspiel