logo

Topthema

Artikel vom 28.06.2015
 

In Leingarten herrscht heute beim 34. Gassenfest beste Stimmung. Für die kleinen Besucher ist mit Kinderschminken und Hüpfburg ein buntes Programm geboten, Musikfans freuen sich über die Auftritte mehrerer Bands. Für das leibliche Wohl ist an zahlreichen Ständen ebenfalls bestens gesorgt. Außerdem präsentiert die Freiwillige Feuerwehr Leingarten in der Eppinger Straße eine Fahrzeugsschau. (eo) Die Stände auf dem Leingartener Gassenfest sind heute ab 11 Uhr geöffnet.weiterlesen

Artikel vom 28.06.2015
 
Muskelkraft hat Vorfahrt

Heute bleibt der Motor kalt! Rauf aufs Rad oder ab mit den Inline-Skates heißt es ab 8 Uhr. Das Ingelfinger Radler-Treffen lockt wieder zusammen mit dem AOK-Radsonntag zahlreiche Sportfahrer, Familien- und Hobby-Radler aufs Schul-und Sportgelände in Ingelfingen. Diverse Vorführungen sorgen für ein buntes Rahmenprogramm. Firmen präsentieren Fahrräder und e-Bikes. Auch Segways und Scooter werden vorgestellt. Dazu gibt es Lade-und Akku-Geräte.weiterlesen

Artikel vom 28.06.2015
 
Alt, aber oho!

Stelldichein. Freunde älterer Fahrzeuge haben ihre helle Freude daran, wenn es in Untergruppenbach wieder heißt "Oldies unterm Stettenfels". Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags (13 bis 18 Uhr) gibt es heute ein Oldtimer-Treffen ab 11 Uhr. Organisiert vom 1. Käferclub Heilbronn, geben sich Traktoren, Landmaschinen, Motorräder und betagte Autos auf dem Festgelände ein Stelldichein. Knutschkugel.weiterlesen

Artikel vom 21.06.2015
 
Fest für alle Sinne

Dreiklang. Bei Würth in Künzelsau geht es heute von 10 bis 18 Uhr gleich in dreifacher Hinsicht rund: Das Unternehmen lädt zum internationalen Sommerfest, die Anne-Sophie-Schule veranstaltet einen Tag der offenen Tür und Kunstliebhaber kommen beim Museumstag auf ihre Kosten. International. Auf vier Bühnen sorgen beim internationalen Sommerfest in Künzelsau-Gaisbach Musiker für unbeschwerte Stunden. Der Titel ist Programm: Bei Würth arbeiten Menschen aus 38 verschiedenen Nationen.weiterlesen

Artikel vom 21.06.2015
 
Muskelkraft hat Vorfahrt

Rote Ampeln und störender Autoverkehr? Nicht bei "Natürlich mobil − AOK-Radsonntag": Heute können Radfahrer, Skater oder Wanderer die herrliche Neckartalstrecke komplett autofrei genießen. In den vergangenen Jahren bewegten sich bis zu 50.000 begeisterte Menschen für "mehr Gesundheit mit Muskelkraft". Veranstalter sind der Stadt- und Landkreis Heilbronn, der Neckar-Odenwald-Kreis, die Stadt Mosbach und die AOK.weiterlesen

Artikel vom 21.06.2015
 
Fetemit Flair

Familientag. Die Familien stehen heute beim Lauffener Brückenfest im Mittelpunkt. Zahlreiche Aktionen am Fluss, am Ufer in der Stadt und auf der Brücke sorgen bei Jung und Alt für einen unterhaltsamen Tag. Neckar erleben. Als Highlight sind in diesem Jahr zwei Querungsmöglichkeiten des Neckars im und über dem Wasser geplant.weiterlesen

Artikel vom 14.06.2015
 
Tata, sie ist wieder da!!!

Neues Gewand. Es ist nicht nur der Name, der sich geändert hat, wenn Forchtenberg noch heute zu einem Gewerbesommer einlädt. Bereits seit gestern präsentiert Forchtenberg den Besuchern Vielfältiges in neuem Gewand. Das Motto lautet: "Forchtenberg, perfekt für Hohenlohe! Gefundene Lebensqualität und bewährte solide Wirtschaft." Heute startet der Gewerbesommer um 9.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Vielfalt.weiterlesen

Artikel vom 31.05.2015
 
Flotter Vierer

Vier gewinnt heute! Bei der ersten interkommunalen Gewerbeschau in Niedernhall und Weißbach wird gleich an vier Standorten gefeiert. Die beteiligten Firmen und Geschäfte in der Niedernhaller Innenstadt, im Gewerbegebiet Au sowie im interkommunalen Gewerbegebiet Waldzimmern und im Gewerbegebiet Weißbach haben von 10 bis 18 Uhr ein buntes, abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.weiterlesen

Artikel vom 24.05.2015
 
Ran an den Stamm!

Hölzern geht es heute und morgen nicht gerade zu in Widdern − auch wenn der natürliche Rohstoff gerade am Montag wieder im Mittelpunkt des Geschehens steht. Um 11 Uhr wird heute aber erstmal der Pfingstmarkt mit dem traditionellen Fassbieranstich in der Dreschhalle eröffnet. Beim Krämermarkt mit rund 50 Ständen können die Besucher dann allerlei Nützliches ergattern.weiterlesen

Artikel vom 17.05.2015
 
Keine Gnade für die Wade

Auf los geht’s los! Heute startet ab 8.45 Uhr der 15. Trollinger-Marathon. Über 6.000 Starter aus 37 Nationen machen sich dann wieder auf den Weg. Seit gestern 12 Uhr können die Teilnehmer ihre Startunterlagen im Heilbronner Frankenstadion abholen. Auf dem Weg zum Ausgabezelt erhielten die Sportler gleich einen Eindruck davon, was sie beim Zieleinlauf erwarten wird. Zahlreiche Getränkestände und Versorgungszelte wurden dort von fleißigen Helfern aufgebaut.weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular