logo

Szene

Artikel vom 14.12.2014
 
Voll unterhaltend

Unterhalten. Was ist hier wohl reine Fiktion? Was stammt aus dem eigenen Leben? Am Ende ist es aber auch egal. Es geht um die Unterhaltung, um gute Unterhaltung. Und die 180 Gäste beim 30. „Poetry Slam“ des Popbüros Heilbronn wurden am Freitagabend gut unterhalten. Dieses Mal im Böckinger Bürgerhaus statt wie üblich im Café Wilhelm.weiterlesen

Artikel vom 30.11.2014
 
Mallet zum Abschluss

Erst wieder 2015. Das war’s für dieses Jahr – zumindest was die Live-Musik im Einstein in Heilbronn-Böckingen anbelangt. Natürlich ist die Kneipe weiterhin geöffnet, aber eben mit normalem Programm. Bands spielen dann erst wieder 2015. Eigene Songs. Mallet machten am Freitagabend den Abschluss. „Wir spielen Classic-Rock“, erklärte Gittarist und Sänger Jürgen Rehberg. Eigene Songs hat die Gruppe aus Wiesbaden ebenso im Repertoire wie Coversongs von Led Zeppelin, Deep Purple, AC/DC oder CCR ...weiterlesen

Artikel vom 23.11.2014
 
Das ist der Irrsinn!

Gute Laune. Reiner Irrsinn – der Name ist Programm. Denn der singende Frisör sorgt bei seinen Auftritten für irrsinnig gute Laune. Dies bewies er am Freitagabend mal wieder im Heilbronner Live-Club Pfläumli. Zweimal ist er dort pro Jahr zu Gast. Auf dem Seefest spielte er auch schon. Dabei hält es den Sänger selbst kaum auf der Bühne. „Er ist einfach ein Animationstalent“, sagt Peggy Friedel.weiterlesen

Artikel vom 16.11.2014
 
Absolut rockbar

Weitgereist. Manchmal braucht es weite Reisen, um dann für Auftritte praktisch vor der Haustüre entdeckt zu werden. So ging es der Band "Sons of Morpheus" aus der Schweiz. In Los Angeles lernten sie den Agenten einer deutschen Konzertagentur kennen. Nun sind sie seit September unterwegs. Am Freitag spielten sie zusammen mit "Jimmy Cornett & The Deadmen" im Lemmy’s in Bad Friedrichshall. Erfolg.weiterlesen

Artikel vom 09.11.2014
 
Für die Studenten

Etabliert. Es hat sich etabliert. Über Jahre hinweg. Zwei Mal pro Jahr feiert ibu in der Heilbronner Gartenlaube eine Hochschulparty. ibu ist ein eingetragener Verein und steht für Initiativgruppe Betriebswirtschaft und Unternehmensführung. „Es ist für den Gemeinschaftssinn gedacht. Die Studenten sollen semester-übergreifenden Kontakt bekommen“, sagen Vorstandsmitglied Stefanie Ballasch und Kassenwart Dominic Blümle. „Das ist der Sinn des Vereins.“ Super.weiterlesen

Artikel vom 02.11.2014
 
Es brummt mächtig

Viel los. Es ist ordentlich was los im neuen Heilbronner Enchilada. „Das Lokal ist größer und moderner geworden. Und durch die Top-Lage hat sich das Bild von der früher eher ’Hinterhofgaststätte’ gewandelt. Dadurch hat sich auch das Publikum etwas verändert“, sagt Tobias Zoller. Er ist seit 2012 Betriebsleiter des mexikanischen Bar-Restaurants und hat auch den Umzug an die Allee mitgemacht.weiterlesen

Artikel vom 26.10.2014
 
Groovende Gäste

Großartig. Es ist ein kleines Publikum, das sich im Öhringer Haus an der Walk eingefunden hat. Der Jazzclub Öhringen hat zum Konzert mit der Heidelberger Big-Band Cool Cats Orchestra eingeladen. Das, was die Zuhörer am Freitagabend auf die Ohren bekommen, ist laut, sehr laut, aber großartig und erstklassig.weiterlesen

Artikel vom 19.10.2014
 
Großes Wohnzimmer

15 Jahre. Das Coco feiert noch in diesem Jahr Geburtstag. Seit 15 Jahren gibt es in der Heilbronner Californian Bar und Restaurant Burger aber auch Salate, Schnitzel und Cocktails. „Wir haben 1999 aufgemacht“, erklärt Chef Rudolf Freihoff. „Wir sind jetzt bereits in unserer 16. Saison.“ Im November soll es dann einige Veranstaltungen geben – „zusammen mit Diginights und unserem Club Barococo“. Genaueres will Freihoff aber noch nicht verraten.weiterlesen

Artikel vom 05.10.2014
 
Genuss im Zentrum

Qual der Wahl. Ist heute die "Oma Hilde" mit heißer Schoki und Hefezopf dran oder wählt man doch besser "Anti Aging" mit einer Extraportion Grünem Tee? Ach, Pustekuchen! Heute wird der Harte markiert und "Viagra" genommen. Natürlich nur als Frühstück im Café Schümli − bestehend aus einem doppelten Espresso, Orangensaft, Croissant und Putenbrust. Ei und Schinken. Das schöne Wetter lockt gestern viele in die Heilbronner Innenstadt.weiterlesen

Artikel vom 28.09.2014
 
Perfekter Start

Große Auswahl. Spiegelei, Rührei, Kaffee und Kuchen sowie zahlreiche Frühstücksangebote − die Café-Bar Spazz in Heilbronn hält nicht nur an diesem Samstagmorgen ein breites Angebot für Frühstarter bereit. "Wir haben eigentlich immer fünf bis acht frische Kuchen da. Dazu gibt es zum Beispiel Angebote wie etwa das Frühstück Amerikano", erklärt Bar-Chef Marc Angele. Ausgangspunkt.weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular