logo

Region

Artikel vom 09.03.2014
 
Nächsten Sonntag gilt’s

Der Wahlkampf geht in die Schlussrunde. Nach verhaltenem Start stieg zuletzt die Spannung: Wie wird die Entscheidung am kommenden Sonntag aussehen? Als aussichtsreichste Kandidaten auf die Nachfolge von Noch-OB Helmut Himmelsbach werden zwei Männer gehandelt, die bereits im Rathaus sitzen: Sozialbürgermeister Harry Mergel (58, SPD − im Wahlkampf unterstützt von seiner Partei, den Heilbronner Grünen und Freien Wählern) und Finanzbürgermeister Martin Diepgen (58, CDU − unterstützt ......weiterlesen

Artikel vom 09.03.2014
 
Vier Fragen an Heilbronns OB-Kandidaten

1. Frage: Warum soll man ausgerechnet Sie wählen? 2.Frage: Was würden Sie mit vollen Kassen machen? 3. Frage: Mit welchen Worten würden Sie die Bundesgartenschau 2019 eröffnen? Rolf Rinkenauer Ich bin jung, dynamisch, parteilos und somit wirklich unabhängig. Bürgernah, sozial eingestellt, lernfähig, durchsetzungsfähig, sportbegeistert und menschlich gegenüber allen. Ortsumgehungen für die belasteten Stadtteile, Bildungsangebot für alle, Aufwertung der Innenstadt, Mehrzweckhalle inkl....weiterlesen

Artikel vom 09.03.2014
 
09.03.2014

Reise. 111 Teams, 333 Autos, 666 Menschen und 8.000 Kilometer Wegstrecke. Man muss schon positiv verrückt sein, wenn man sich auf dieses Abenteuer einlässt. Wer an der neunten Allgäu-Orient-Rallye mitmacht, geht vom 3. bis 24. Mai auf große Fahrt. Die Reise startet im Oberallgäu und führt von Osteuropa bis nach Amman, der Hauptstadt Jordaniens. Völkerverständigung. Mit dabei sind die "Globaltrottel", von denen drei Mitglieder aus Brackenheim kommen....weiterlesen

Artikel vom 02.03.2014
 
Die Region zeigt Stärke

Bunte Vielfalt. Im Intersport-Messezentrum Redblue in den Böllinger Höfen in Heilbronn gibt es an diesem Wochenende alles, was irgendwie mit Haus und Garten zu tun hat: vom Abwasserrohr bis zum Zimmerbrunnen, von der Baufinanzierung bis zum Hochdruckreiniger. Zum 14. Mal findet hier die Messe "Bauen, Wohnen & Renovieren" statt. Regional. Rund 95 Prozent der 289 Aussteller kommen aus der Region, sagt Organisator Frank Hartmann, Geschäftsführer der Heilbronner Veranstaltungsagentur Max Events....weiterlesen

Artikel vom 02.03.2014
 
Der Umwelt zuliebe

Mit der Bike-Arena Bender in Heilbronn verbindet man normalerweise Zweiräder. Da aber Chef Ernst Bender "ein großer Automobilfan" ist, der sich besonders stark für umweltfreundliche Elektromobilität macht, stand gestern etwas Besonderes auf dem Programm: Bender hatte Oliver von Radowitz, Sales Advisor in Stuttgart-Weilimdorf beim E-Mobil-Hersteller Tesla eingeladen. Für eine Kunden-Probefahrt-Aktion im Tesla-Modell S....weiterlesen

Artikel vom 02.03.2014
 
Frühlingserwachen im Öhringer Schlosspark

Sie sitzt entspannt auf einer Parkbank beim Spielplatz im Öhringer Schlosspark und hat die Augen geschlossen: Heike Whitaker. Die Paar- und Familientherapeutin, die ein paar Fußminuten von hier in der Innenstadt arbeitet, blinzelt am Freitagmittag in die Sonne. Nur der Baulärm von der Landesgartenschau-Baustelle dringt hinüber und stört sie ein wenig: "Ich hoffe, dass da etwas gebaut wird, das dem Charakter von Öhringen entspricht", sagt sie....weiterlesen

Artikel vom 02.03.2014
 
Mit offenen Augen

Rund 1.200 Menschen sind es Jahr für Jahr, die sich um die Karten für die Jahresfeiern des SC Michelbach reißen. Dreimal füllen diese treuen Fans die Sporthalle bis auf den letzten Platz. 70 Prozent davon sind Auswärtige. Es ist eine Ausnahmeveranstaltung, die den Besuchern im Öhringer Teilort geboten wird. Ein über zweistündiges, selbst geschriebenes Theaterstück, gespickt mit tollen Showeinlagen und unzähligen Überraschungen, bringen die Akteure auf die Bühne....weiterlesen

Artikel vom 02.03.2014
 
Ganz neue Perspektive

So hat man Heilbronn noch nicht gesehen. Nach dem Richtfest Ende vergangenen Jahres nimmt der dritte Bauabschnitt des Wissenschafts- und Technologiezentrums (WTZ) im Heilbronner Zukunftspark immer deutlicher Gestalt an. Zum Teil sind bereits die Fassaden des imposanten Turms angebracht. Das echo hat einen exklusiven Blick vom zwölften Stock des rund 64 Meter hohen Gebäudes geworfen, das künftig auf knapp 7....weiterlesen

Artikel vom 23.02.2014
 
Folklore-Tradition und Moderne

Ein Stau hatte sie ausgebremst: Die A 6 war dicht. Stoppen ließen sich die Musiker von The Shin dadurch aber nicht. Gut gelaunt kamen sie zum Pressegespräch ins Tonstudio von Steffen Burkhardt und Achim Huber in Bretzfeld-Schwabbach. Dort nimmt das Trio zusammen mit der Sängerin Mariko Ebralidze den georgischen Beitrag für den "Eurovision Song Contest" auf. "3 Minutes to Earth" heißt das Stück und wurde von Felix Baumgärtners Fallschirmsprung inspiriert....weiterlesen

Artikel vom 23.02.2014
 
Waren, Wurst und Skulpturen

Krämermärkte (Foto: privat) in Künzelsau sind beliebte Treffpunkte und attraktive Einkaufsmöglichkeiten. Morgen werden für den Matthias-Krämermarkt ungefähr 100 Händler ihre Stände in der Innenstadt aufbauen. Deshalb werden die Autos an diesem Tag aus der Hauptstraße verbannt. "Gebrannte Mandeln, Magenbrot und andere Leckereien versüßen den Marktrundgang und sind für manchen ein Muss − wie die obligatorische Marktwurst....weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Konzert mit Peter HortonPeter Horton (Foto), Grand Seigneur der Liederkunst, "Gitarrenphilosoph" und Schriftsteller, studierte Gesang in Stuttgart, Gitarre in Berlin, Rio und Cordoba....
Zum Gewinnspiel