logo

Nudeln mit Garnelen in Kokos-Sauce

Artikel vom 27.01.2013

Überbackener Heilbutt

Enrico Schröder ist Küchenchef des öffentlichen Betriebsrestaurants "Voltino" im Energiezentrum Heilbronn.

Lebensweg: Der 1981 in Schwedt an der Oder geborene Küchenmeister liebt die leichte mediterrane Küche. Enrico Schröder ist Koch aus Leidenschaft. "Schon als Kind habe ich meiner Mutter immer gerne beim Kochen geholfen", erzählt er. "Mit 14 Jahren wusste ich, dass Kochen mein Beruf wird." Seine ersten beiden Lehrjahre absolvierte Schröder im Gasthaus Jägerhof in Schwedt bei Chefkoch Hagen Reuschel. 2000 wurde er im Heilbronner Insel-Hotel Kochlehrling von Küchenmeister August Lautensack. "Bei ihm habe ich viel gelernt", sagt Schröder. Nach seiner Gesellenprüfung 2003 kochte er weiter in der Insel-Küche. 2003 wurde er dann Stellvertreter des Küchenchefs und übernahm 2008 selbst das Amt des Chefkochs. Vor zwei Jahren folgte er dem Lockruf von Marcel Küffner, im Heilbronner Energiezentrum die Küche des öffentlichen Betriebsrestaurants "Voltino" mit 148 Plätzen zu leiten. "Wir kochen täglich bis zu 250 Essen", erklärt Schröder. Dazu ist er bei den Küffner-Gastronomiebetrieben bei den Heimspielen des Eishockey-Zweitligisten Heilbronner Falken für das Catering im Vip-Bereich der Kolbenschmidt-Arena sowie für andere Catering-Events zuständig. Schröder ist seit 2004 mit seiner Frau Laureen verheiratet. Lesen ist ein Hobby des Küchenmeisters: "Ich lese gerne Fantasy-Romane, wie zum Beispiel ’Herr der Ringe’." Im Voltino leitet Schröder ein Team mit drei Köchen, einem Auszubildenden und einer Spülkraft.

Lieblingsrezept: Nudeln mit Garnelen in Kokos-Sauce. Zutaten für vier Personen: 180 g Nudeln, Salz, ein Bund Frühlingszwiebeln, eine rote Chilischote, drei rote Paprika, ein TL Olivenöl, 450 g Garnelen, ein TL rote Currypaste, 200 ml Kokosmilch.

Und so wird’s gemacht: Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Frühlingszwiebel und Chilischote in Ringe, Paprika in Würfel schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Nach etwa fünf bis sechs Minuten die Kokosmilch angießen, aufkochen lassen. Die Garnelen hinzufügen und weitere fünf Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und roter Currypaste abschmecken. Zum Schluss die Nudeln unterheben. (gud)

Nudeln mit Garnelen in Kokos-Sauce "Voltino"-Küchenchef Enrico Schröder liebt die leichte mediterrane Küche.Foto: Döttling

Präsentiert von stimme.de


Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Oldie-Nightin OffenauSie ist seit Jahren ein Höhepunkt für alle Oldie-Fans in der Region − die Offenauer Oldie-Night. Mit der "SROF Revival Band" um Frontmann Peter Schilling (Foto) steht am Samstag, 26....
Zum Gewinnspiel