logo

Kochen

Artikel vom 30.01.2013
 

Hier können Sie sich für die echo-Kochecke bewerben....weiterlesen

Artikel vom 27.07.2014
 
Penne mit Gemüse

Luciano Carnemolla ist Küchenchef des italienischen Restaurants Le Radici in Schwaigern. Lebensweg: Luciano Carnemolla kam mit 15 Jahren aus Sizilien nach Deutschland. Schon in seiner Heimat hat der heute 36-jährige Küchenchef gerne mit Speisen experimentiert und seine ersten Gastronomie-Erfahrungen gesammelt. In Deutschland baute er dann sein Koch-Können über viele Jahre aus. Zuerst in Hohenstein bei Reutlingen, später mit seinem Bruder Vinzeno in Heilbronn....weiterlesen

Artikel vom 20.07.2014
 
Vegetarische Buchweizenküchle

Thomas Handfest ist Küchenchef im Hotel-Restaurant Rappenhof in Weinsberg. Lebensweg: Thomas Handfest aus Haßmersheim ist Koch mit Leib und Seele. Der 49-Jährige hat bereits 1980 seine Ausbildung gemacht, kochte im Odenwald und auf der Insel Sylt. "Das war eine wichtige Anlaufstelle für mich", erzählt Handfest und erinnert sich an mehrgängige Menüs, die dort allabendlich gezaubert wurden. "Zwei Minuten hatte ich es von zu Hause bis zum Meer....weiterlesen

Artikel vom 13.07.2014
 
Spaghetti al Limone

Franco Vaccaro Notte ist Restaurantleiter des La Toscana in Heilbronn. Lebensweg: Franco Vaccaro Notte ist in die Fußstapfen seiner Eltern Giuseppa und Michele Vaccaro Notte getreten. Die hatten schon im Jahr 1981 die Idee, in zentraler Heilbronner Lage ein italienisches Restaurant zu eröffnen. Den Familienbetrieb zu übernehmen, war für den heute 38-Jährigen dann selbstverständlich. Im Jahr 1998 war es schließlich so weit....weiterlesen

Artikel vom 06.07.2014
 
Gefüllte Schweineröllchen

Daniela Schumertel ist Chefköchin im Hotel und Restaurantbetrieb "Bahnhof Busch" in Bretzfeld. Lebensweg: Die 40-jährige Berlinerin Daniela Schumertel absolvierte ihre Ausbildung in den Hotelbetrieben des Bundes in Berlin. Nach ihrer Lehrzeit sammelte sie weitere Erfahrung im Hotel Sonne in Talheim und von 1998 bis 2011 im Hotel Rose in Bretzfeld-Bitzfeld....weiterlesen

Artikel vom 29.06.2014
 
Bananendampfer

Hanspeter Keil ist Küchenchef im Treffpunkt Schützenhaus in Neckarsulm. Lebensweg: Nach der Schule absolvierte Hanspeter Keil seine Kochlehre im angesagten Hirschbräukeller in Stuttgart. Anschließend folgten fünf Wanderjahre durch die Republik, ehe er zurück in die Landeshauptstadt kam und Souschef im Ratskeller wurde, wo er unter anderem für den damaligen Oberbürgermeister Manfred Rommel Büfetts auftischte....weiterlesen

Artikel vom 22.06.2014
 
Sauerbraten mit Spätzle und Soße

Ursula Hartmann führt das Gasthaus Linde in Flein bewusst in schwäbischer Tradition. Lebensweg: Die gebürtige Fleinerin Ursula Hartmann kommt aus dem Haus Steinacker. "Das ist in Flein ein Begriff", erklärt die 63-jährige Leiterin und Küchenchefin des Gasthauses Linde in Flein. Hier ist sie aufgewachsen. Hier führt sie den Gastronomiebetrieb ihrer Eltern gemeinsam mit engagierten Mitarbeitern wie dem Koch Karl-Heinz Pfeifer weiter. "Die Linde hat mein Leben geprägt....weiterlesen

Artikel vom 15.06.2014
 
Schweinsbäckle in Trollingersoße

Manuel Jäger ist Eigentümer und Küchenchef im Landhotel Rössle in Niedernhall. Lebensweg: Manuel Jäger wurde 1985 in Ingelfingen geboren. Schon in seiner Jugend interessierte er sich fürs Kochen und Backen. Nach seinem Schulabschluss begann Jäger seine Kochausbildung im Vier-Sterne-Hotel-Restaurant Nicklass in Ingelfingen. 2007 wechselte er nach seiner Ausbildung für eine Saison ins Restaurant Seebrücke ins Ostseebad Dahme, um sich die Zubereitung von Fischen und anderen Meerestieren anzueignen....weiterlesen

Artikel vom 08.06.2014
 
Schweinemedaillons mit Kräuterkruste überbacken

Sascha Kühn ist Chefkoch im Hotel und Restaurant "Zur goldenen Sonne" in Neuenstein. Lebensweg: Der 21-jährige Küchenchef hat in zwei renommierten Häusern in Hohenlohe sein Handwerk gelernt. Bereits als elfjähriger Bub stand für ihn seine Berufswahl fest. Kochen und Reisen hat sich der dynamische Jungkoch auf die Fahne geschrieben. So hat er vergangene Saison in einem Tiroler Hotel gekocht, um auch die internationale Küche kennen zu lernen....weiterlesen

Artikel vom 01.06.2014
 
Hausmacher-Strudel

Gerd Reiner ist Küchenchef in Reiners Rosine in Flein. Lebensweg: " Wer Traditionelles mit Kreativität verbinden kann, ist ein guter Architekt oder ein guter Koch" und "Wer sich beim Kochen auf die Finger schauen lässt, kann den Gästen in die Augen sehen". Das sind die Grundsätze des 52-jährigen Gerd Reiner. Seit 13 Jahren führt der Küchenmeister zusammen mit seiner Frau Bärbel Stähle-Reiner in Flein Regie über sein eigenes gastronomisches Reich: Reiners Rosine....weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular