logo

echo am Sonntag

Artikel vom 24.05.2015
 
Ran an den Stamm!

Hölzern geht es heute und morgen nicht gerade zu in Widdern − auch wenn der natürliche Rohstoff gerade am Montag wieder im Mittelpunkt des Geschehens steht. Um 11 Uhr wird heute aber erstmal der Pfingstmarkt mit dem traditionellen Fassbieranstich in der Dreschhalle eröffnet. Beim Krämermarkt mit rund 50 Ständen können die Besucher dann allerlei Nützliches ergattern.weiterlesen

Artikel vom 24.05.2015
 

TSV Münchingen - SV Schluchtern 2:2 Guido Hutt, Vorsitzender des SV Schluchtern, war gestern zufrieden. "Es war ein gerechtes Ergebnis in einem guten Fußballspiel", sagte er nach dem 2:2 im Landesliga-Duell. Zweimal lag Schluchtern in Münchingen zurück, und zweimal gelang der Ausgleich: Simon Wörner (37.) und Niko Grellmann (67.) trafen.weiterlesen

Artikel vom 24.05.2015
 

SV Böblingen - Neckarsulmer SU 3:2 Mit dieser Pleite ist die Torflut der Neckarsulmer Sport-Union (NSU) in der Fußball-Verbandsliga abgeebbt. Nach sechs Siegen in Serie und 29 Toren gab’s für die Sport-Union gegen Böblingen ein 2:3. Bitter! Waren die Hausherren nach 23 Minuten doch nur noch zu zehnt. Die NSU ging durch Ramazan Kandazoglu (24.) in Führung. Doch der SV wehrte sich. Tim Schwaiger (36.) traf zum 1:1. Nach der Pause machte Sascha Raich (47.) gar das 2:1.weiterlesen

Artikel vom 24.05.2015
 
Festtag im Fautenhau

Sonnenhof Großaspach - Arminia Bielefeld 0:1 Aus, aus, aus! Die Saison ist aus! Zwar ging die letzte Partie der Saison gegen Arminia Bielefeld gestern für die Drittliga-Fußballer der SG Sonnenhof Großaspach mit 0:1 verloren. Doch die Freude über das Erreichte ließ sich SG-Trainer Rüdiger Rehm davon allerdings nicht versauen: "Wir können stolz sein. Es war eine Saison mit vielen Höhen und Tiefen. Es ist ein Erfolg des ganzen Vereins, dass wir noch ein weiteres Jahr dritte Liga spielen können.weiterlesen

Artikel vom 24.05.2015
 
Entzückende Po(p)-Kultur

Da haben die Püppchen bei "Germany’s Next Hungerhaken" Glück gehabt: keine Bombenstimmung nach dem Drohanruf! Dabei wäre es vielleicht gar kein Fehler gewesen, wenn eine Kalorienbombe hochgegangen wäre. Als gesunde Vorbilder für die Jugend taugen die Magermodels ja wirklich nicht. Fesche Geschosse wie Kim Kardashian machen’s vor: Es darf ruhig was auf den Hüften sein. Und wenn der Hintern ein bisschen praller daherkommt, ist das noch lange nicht für den Arsch.weiterlesen

Artikel vom 24.05.2015
 
Ein schwerer Vorwurf

Der FC Bayern München steckt in der Bredouille. Gewinnt die Mannschaft, finden das Nicht-Bayern-Fans doof. Verliert sie, finden das Bayern-Fans doof − und ihr wird überdies Wettbewerbsverzerrung vorgeworfen. Eine Verletzung, die Wunderdoktor Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt problemlos heilen könnte, wenn er noch da wäre. Der Vorwurf richtet sich vor allem gegen Bayern-Trainer Pep Guardiola. Über ihn kursieren ohnehin die abenteuerlichsten Gerüchte.weiterlesen

Artikel vom 24.05.2015
 
Mit Kraft, Mut, Liebe und Geduld

Tilman Just-Deus (Foto: privat) ist Kreisdiakoniepfarrer im Hohenlohekreis. Mit dem heutigen Pfingstfest tut sich manch einer schwer. Viele wissen gar nicht, was eigentlich an Pfingsten gefeiert wird. Dabei erinnert Pfingsten an ein Ereignis, das bis heute andauert und das mitten in unserem Leben spürbar wird: daran, dass Gottes Geist Menschen erreicht, sie erfüllt, bewegt, verändert, ihnen Kraft und Mut, Liebe und Geduld schenkt.weiterlesen

Artikel vom 24.05.2015
 
24.05.2015

Herbert sagt zu seiner Freundin: "Schau mal, ich habe ein neues Hemd. Gefällt es dir?" Die Freundin antwortet: "Naja, es erinnert mich an Wasser." Herbert: "Warum denn? Weil es blau ist?" Die Freundin: "Nein, weil es so geschmacklos ist." Karl-Heinz ist in Spanien im Urlaub. Da begrüßt ihn ein Einheimischer und sagt "buenos dias". Da antwortet Karl-Heinz selbstbewusst: "Nein, danke, ich mache meine Urlaubsfotos selbst.weiterlesen

Artikel vom 24.05.2015
 
Drei gute Gründe zum Feiern

Begeistert. Das Sommerfest nutzt Elke Lochmann aus Großbottwar, um den neuen Verkaufsraum zu inspizieren: "Ich bin total begeistert. Der ist echt gelungen, der Verkostungsraum wirkt sehr edel und zeitlos. Alles ist perfekt in Szene gesetzt. Nur hier und da würde ich noch einen kleinen Farbtupfer anbringen." Die Funktionalität lobt auch Kellermeister Arne Maier: "Für den Kunden ist hier echt etwas Tolles entstanden. Der Verkaufsraum bietet Platz für das komplette Sortiment.weiterlesen

Artikel vom 24.05.2015
 
Schülernah und echt locker

weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Rea Garvey im WertwiesenparkEin Highlight beim "Musik im Park OpenAir" im Wertwiesenpark Heilbronn ist am 13. Juni um 20 Uhr Rea Garvey (Foto: privat) auf seiner "Pride"-Tour 2015. Garvey geht seinen Weg konsequent weiter.
Zum Gewinnspiel