logo

Treffpunkt

Artikel vom 01.01.2014
 
Ein absoluter Volltreffer

Volles Haus. Seit Anfang November wird für den süddeutschen Schwank "Wenn’s Gwisse drückt" bei der Laienspielgemeinschaft Westernhausen unter der Leitung von Eva Schmieg geprobt. Am Samstagabend kam das Stück zum vierten Mal in der Sporthalle im Schöntaler Ortsteil Westernhausen vor vollem Haus zur Aufführung. Das Publikum war von dem Ensemble bei dem fast dreistündigen volksnahen Theaterstück in hohenlohischer Mundart absolut begeistert. Verwirrungen....weiterlesen

Artikel vom 01.01.2014
 
Immer in Bewegung

Reingewachsen. Jahrelang war die Eishalle in Heilbronn beinahe täglich das Ziel von Patrick Knapp aus Heilbronn-Neckargartach und Steven Bölter aus Eppingen-Elsenz. "Wann immer ich nach der Arbeit Zeit hatte, bin ich hierher, um Schlittschuhe zu laufen", berichtet Bölter. Auch heute noch flitzt er gerne mit den Kufen über das glatte Parkett....weiterlesen

Artikel vom 25.12.2013
 
Forellen statt Lebkuchen

Geräuchert. Anders als bei anderen Weihnachtsmärkten duftet es bei der Seeweihnacht im Forellenparadies Frohnfalls bei Mainhardt nicht nach Lebkuchen und Glühwein. Der Geruch von Geräuchertem überzieht die kleine Hüttenlandschaft. Das ist nämlich die Spezialität der Familie Weinberger, die seit 40 Jahren in der zweiten Generation jedes Jahr an den letzten beiden Wochenenden vor dem Heiligen Abend zur „Zauberhaften Seeweihnacht“ einlädt....weiterlesen

Artikel vom 25.12.2013
 
Einfach mal abschalten

Ambiente. "Im Rappsodie bieten wir eine ruhige Atmosphäre und gehobenes Ambiente", erklärt Betriebsleiter Timo Künzel. "Unseren Gästen stehen insgesamt sechs Saunen, zwei Dampfbäder und jede Menge Wellness- und Dienstleistungen zur Verfügung. Hier findet jeder die Entspannung, die er sucht." Besonders stolz ist er zudem auf den Gastronomiebereich. "Neben der reichhaltigen Karte, beispielsweise mit regionaler Küche, haben wir auch eine Steakkarte....weiterlesen

Artikel vom 18.12.2013
 
Süße XXL-Versuchung

Weihnachtsmann-Parade. Auch wenn der Nikolaustag schon ein paar Tage vorbei ist, so hatte der Künzelsauer Gewerbeverein mit seinen rund 100 Mitgliedern die traditionelle Weihnachtsmänner-Verlosung nicht vergessen. Unter einem Zelt vor dem alten Rathaus waren die kostbaren 25 Schokoladenmänner aus einem Kilo feinster Lindt-Schokolade aufgereiht − ein exzellentes Naschvergnügen für die glücklichen Gewinner. Gewinner....weiterlesen

Artikel vom 18.12.2013
 
Drauß’ im Walde

Hinaus in die Natur. Stimmungsvoll ging es los − mit Fackeln in der Hand und ganz ohne elektrisches Licht. Hinein in den Wald am Neckarsulmer Schweinshag. "Die Waldweihnacht gibt es seit vier Jahren", erklärte Peter Hägele, der die Aktion des CVJM Neckarsulm zusammen mit Wolfgang Schulz organisiert. "Es ist eine alte Tradition." Einfach anders....weiterlesen

Artikel vom 11.12.2013
 
Internationales Flair

Neuerungen. Gerade noch rechtzeitig sind die neue Hauptstraße und der Marktplatz in Neuenstadt fertig geworden. So hat der Weihnachtsmarkt ein noch schöneres Ambiente zwischen den Stadttoren und den anderen historischen Gebäuden bekommen. Nicht nur der Heilbronner Thomas Burghardt, der früher in Neuenstadt wohnte, ist begeistert. Auch Rainer Schwab, Vorstandssprecher der Volksbank Möckmühl-Neuenstadt, lobt die Neuerungen und auch den Bau des Parkhauses nahe an der Innenstadt. Attraktivität....weiterlesen

Artikel vom 11.12.2013
 
Wenn frieren Freude macht

Heimelig. Brrr, das war ziemlich kalt am Wochenende. Doch die Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt konnten den Besuchern auf den Weihnachtsmärkten in Schöntal und in Niedernhall kaum etwas anhaben. Die dicht an dicht stehenden Buden und wärmende Feuerstellen sorgten für heimelige Atmosphäre − und ein Gläschen Punsch zwischendurch wärmte die Besucher auch von innen. Bibbern....weiterlesen

Artikel vom 04.12.2013
 
Vorweihnachtliche Stimmung

Feuershow. Im Schloss-Innenhof zeigen die beiden Feuerkünstler Philipp Warth und Matthias Merkle aus Schrozberg den Besuchern eine beeindruckende Feuershow. Schnell ziehen sie eine große Zuschauerkulisse in ihren Bann. Geöffnet ist der Öhringer Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende von Freitag bis Sonntag. Am Freitag von 16 bis 21 Uhr, Samstag von 12 bis 21 Uhr und am Sonntag von 12 bis 20 Uhr....weiterlesen

Artikel vom 04.12.2013
 
Einkaufen und genießen

Ausgedehnter Bummel. Das Nightshopping am Samstag in der Heilbronner Innenstadt nutzten Jessica Müller und Katrin Schott aus Heilbronn zur ausgedehnten Einkaufstour. "Wir suchen nichts Bestimmtes, aber wenn wir etwas Passendes finden, dann kaufen wir es auch." Hingegen haben Karina und Daniel Fissl aus Untergruppenbach ihre Einkaufstour bereits beendet und gönnen sich zum Abschluss einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt....weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Heilbronner NeckarcupVom 10. bis 18. Mai findet auf der neu gestalteten Anlage des Tennisclubs Heilbronn am Trappensee der 1. Heilbronner Neckarcup statt....
Zum Gewinnspiel