logo

Treffpunkt

Artikel vom 04.06.2014
 
750 Gründe zum Feiern

Jubiläumsfest. Unzählige Besucher strömten am Sonntag bis zum späten Nachmittag aus allen Himmelsrichtungen in den Öhringer Teilort Verrenberg, um gemeinsam mit den knapp 750 Einwohnern deren Jubiläumsfest anlässlich der 750-Jahr-Feier mitzuerleben. "Seit zwei Jahren bereiten wir dieses Fest gemeinsam mit dem Ortschaftsrat vor", erzählte Ortsvorsteher Stefan Buchholz. Gläserne Produktion....weiterlesen

Artikel vom 28.05.2014
 
Ein Familienfest

Geduld. Bevor Hanna und Tobias Vogt aus Neuenstadt Stein die köstlichen Hähnchen mit Pommes verzehren können, ist Geduld gefragt. Denn vor dem Essensstand hat sich eine lange Schlange gebildet. "Wir haben heute den Familienausflug auf das Stadtfest unternommen", erklärt der Vater. "Das schöne Wetter muss man einfach im Freien genießen, und in der Sonne ist das Warten angenehm." Technik....weiterlesen

Artikel vom 21.05.2014
 
Jedes Jahr sind die Töpfer da

Sommer. Es ist wieder Zeit für den Töpfermarkt in Forchtenberg-Sindringen. Besseres Wetter hätten sich die Kochertaler nicht wünschen können: strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen. Für Essen und Trinken sorgen die Vereine. So gibt’s bei der Kulturinitiative Sindringen einen Stand für Wurst und Getränke. Die sind heute natürlich besonders wichtig. Alljährlich. Aber egal wie das Wetter auch ist − der Töpfermarkt hat mittlerweile Kultstatus erreicht....weiterlesen

Artikel vom 21.05.2014
 
Naschen, stöbern, probieren

Oase. Die Eppinger können feiern − vor allem, wenn es einen Anlass gibt. Wie am Sonntag, als nach acht Monaten Baulärm und Staub in der Fachwerkstadt eine Oase in der Innenstadt eingeweiht wurde: der Ludwigsplatz. Wo früher Autos parkten und im Schritttempo umherschlichen, sind heute Parkbänke und viel Platz zum Verweilen. Vielseitig. Ihr traditionelles Bärlauchfest auf dem Marktplatz hatten die Eppinger gleich mit angegliedert....weiterlesen

Artikel vom 14.05.2014
 
Kindern ins Netz gegangen

Böses Wetter. Es könnte alles so perfekt sein − beim Heilbronner Neckarcup auf der Anlage des TC Heilbronn am Trappensee. Wenn nicht das böse Wetter den Veranstaltern des Challenger-Tennisturnieres zu Wochenbeginn so manchen Streich spielen würde. Regen, Sturm, Regen − am Sonntag, am Montag und auch noch gestern....weiterlesen

Artikel vom 07.05.2014
 
Tanzend integrieren

Volkstänze. Die meisten kommen immer wieder. "Ich bin jedes Jahr da", sagt Buraham Kekilli aus Heilbronn. "Die Kinder zeigen die ganzen Volkstänze. Die Atmosphäre ist schön. Schade nur, dass so wenige Nationen da sind." Das Internationale Kinderfest im Heilbronner Frankenstadion wurde am Sonntag in erster Linie von Türken gefeiert. Rund 2.000 Besucher waren gekommen. "Es wäre mein Wunsch, dass mehr Nationen mitmachen", sagt auch Faruk Özbey aus Nordheim....weiterlesen

Artikel vom 07.05.2014
 
Die "Große Straße" gewinnt

Ausgelassen. Eine losgelöste Stimmung herrscht vergangenen Samstagabend im Clubhaus der Drive Brothers im Künzelsauer Teilort Berndshausen. Der 20. Hohenloher Poker Run ist erfolgreich verlaufen und nun feiern Teilnehmer, Mitglieder des Motorradclubs und Freunde eine ausgelassene Party mit der Coverband "Fast Lane". Erfolgreich. Trotz kalten Wetters konnte der Club 99 Teilnehmer zum 20. Hohenloher Poker Run verzeichnen....weiterlesen

Artikel vom 30.04.2014
 
Riesenblasen und tolle Gefährte

Anziehungspunkte. Alles genau betrachtet hatte Domenik Wilder. Die Drehleiter oder den Einsatzleitwagen. „Einen Kranwagen mit Blinklichtern habe ich auch gesehen“, sagte der fünfjährige Bonfelder. „Drin gesessen bin ich aber nicht.“ Die Aktionsflächen der Feuerwehr bei der Bad Rappenauer Auto- Action entlang der Riemenstraße waren am Sonntag ganz große Anziehungspunkte. In erster Linie für die jungen Besucher. Aber auch für die älteren war es interessant....weiterlesen

Artikel vom 30.04.2014
 
Jungfernfahrt und Spurwechsel

Familiär. Viele Familien nutzen den Samstag, um mit ihren Kindern in die Römerbadhalle zu kommen. Auch sind etliche Großeltern auszumachen, die ihre Enkel an der Hand halten. Für Kinder hat der ECÖ ein großes Herz. Mit Feuereifer steuern die Kleinen Modellzüge und wollen gar nicht aufhören. Höhepunkt. Für ECÖ-Mitglied Dr. Thomas Pauli ist die Ausstellung ein Höhepunkt. Er hat nämlich die frühere Jagsttalbahnstrecke, eine Schmalspurstrecke, nachgebaut....weiterlesen

Artikel vom 23.04.2014
 
Beliebtes Ausflugsziel

Triple. Auf dem Flohmarkt beim Frühlingsfest in Neckarsulm sind Andreas und Meral Fritzsch aus Heilbronn fündig geworden. "Ich habe einen schönen Rahmen erstanden", berichtet Andreas Fritzsch. "Und ich habe ein Bild entdeckt, das mein Großvater früher als Druck hatte. Ich habe das dann abgemalt und jetzt hier auf dem Flohmarkt genau dasselbe − nur mit ein paar Menschen auf dem Bild − gefunden. Jetzt habe ich quasi dreimal dasselbe Bild daheim", berichtet seine Frau....weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Gutes aus der GetreidemühleDuftendes, ofenfrisches Brot, wunderbare Kuchen und kernige Müslis − Köstlichkeiten aus Getreide gehören zu den ursprünglichen Genüssen, die unsere kulinarische Tradition prägen und für ......
Zum Gewinnspiel