logo

Topthema

Artikel vom 26.11.2014
 
Märchenwald in der Stadt

Wenn es auf dem Marktplatz pfeift, dampft und zischt, wissen große und vor allem kleine Fans: Es ist wieder soweit − der Öhringer Weihnachtsmarkt hat seine Pforten geöffnet. Pünktlich zum Adventsbeginn am 28. November erwartet die Besucher auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte Süddeutschlands funkelnder Lichterschmuck, der Duft von frisch gebrannten Mandeln, Glühwein oder Kinderpunsch − alles eingerahmt von einer traumhaft historischen Kulisse....weiterlesen

Artikel vom 26.11.2014
 
Einkauf im Lichterglanz

Endlich ist es soweit: Pünktlich zum Beginn der Adventszeit öffnen die ersten Weihnachtsmärkte der Region und tauchen Innenstädte und Gemeinden in vorweihnachtlichen Glanz. Malerische Gassen. Der Altdeutsche Weihnachtsmarkt in Bad Wimpfen ist weit über die Region hinaus bekannt und hat an den ersten drei Adventswochenenden jeweils freitags von 14 bis 21 Uhr, samstags von 11 bis 21 Uhr und sonntags von 11.30 bis 21 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 14. Dezember, schließt der Markt bereits um 20 Uhr....weiterlesen

Artikel vom 26.11.2014
 
Einkauf im Lichterglanz

Zum Beginn der Adventszeit erstrahlt die Heilbronner Innenstadt wieder in festlichem Lichterglanz: Der Weihnachtsmarkt in der Käthchenstadt beginnt am Donnerstag um 18 Uhr mit der Eröffnung durch Oberbürgermeister Harry Mergel. Auf dem Marktplatz, dem Kiliansplatz, in der Sülmerstraße und der Fleiner Straße sind Holzhäuschen aufgebaut, in denen gebrannte Mandeln, kandierte Äpfel, Bratwürste, Glühwein, Lebkuchen und andere kulinarische Köstlichkeiten verkauft werden....weiterlesen

Artikel vom 19.11.2014
 
Welpenschutz?

Sie sind total süß und flauschig − und kosten nicht gerade wenig Geld: Hundewelpen können bis zu 2.000 Euro kosten. Eigentlich! Denn immer wieder finden sich im Internet vermeintlich seriöse Züchter, die die knuddeligen Vierbeiner zu Dumpingpreisen anbieten. Klarer Fall von illegalem Welpenhandel. Und der hat seine Folgen. So wurden zum Beispiel Anfang des Jahres 74 Welpen bei Nürnberg aus einem Transporter aus der Slowakei gerettet....weiterlesen

Artikel vom 12.11.2014
 
Schwung im Glas

Für den Weingipfel an diesem Wochenende hofft der Weinbauverband Württemberg mit einem neuen, attraktiven Konzept auf zahlreiche weinbegeisterte Besucher. Wie gewohnt, präsentieren sich bei der Traditionsveranstaltung beste Betriebe aus der württembergischen Landesprämierung für Wein und Sekt, unter anderem die Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg....weiterlesen

Artikel vom 05.11.2014
 
Das Glück der Erde

Tradition. Pferdeliebhaber kommen am Samstag in Dörzbach ebenso auf ihre Kosten wie Marktbesucher und Oldtimer-Fans: Ab 9 Uhr veranstaltet die Jagsttalgemeinde im Ortskern und im Gewerbegebiet ihren traditionellen Pferdemarkt mit großem Umzug. Prämierung. Den Anfang macht ab 9 Uhr die Pferdeprämierung am Bauhof. Für die Bewirtung sorgen die DRK-Bambini bis 13 Uhr. Beim Marktplatz und in der Drehergasse findet wieder der beliebte Krämermarkt seinen Platz, ab 12....weiterlesen

Artikel vom 05.11.2014
 
Buntes Treiben

Tradition. Der Handels- und Gewerbeverein Möckmühl und die Stadtverwaltung Möckmühl laden zum traditionellen Kerwe-Wochenende mit einem bunten Programm ein. Mit Laternenumzug, großem Krämermarkt, verkaufsoffenem Sonntag und Vergnügungspark ist an diesem Wochenende in der Stadt für jeden Geschmack etwas geboten. Laternen. Zum Auftakt wird am Freitag, 7. November, ein Laternenumzug durch die historische Innenstadt führen....weiterlesen

Artikel vom 29.10.2014
 
Bummel mit Flair

Zahlreiche Marktbeschicker haben sich angemeldet. Beim Herbstmarkt in der Oberen Hauptstraße wird alles angeboten, was der Herbst an Früchten und Gemüsen − auch in veredelter Form als Likör, Öl oder Käse − zu bieten hat. Mit Mützen, Hüten und handgestrickten Waren kann sich jeder für die bevorstehende kalte Jahreszeit eindecken. Unterhalb des Rathauses wird es eher kulinarisch zugehen: Vom Grillimbiss, dem Spanferkelgrill und einer Saftbar wird viel Leckeres kredenzt....weiterlesen

Artikel vom 29.10.2014
 
Schaurig schön

Geisterstunde. Am Abend und in der Nacht vor dem Hochfest Allerheiligen, vom 31. Oktober auf den 1. November, wird sich in den Straßen und Clubs der Region wieder gar mächtig gegruselt. Halloween sorgt für reichlich schaurigen Spaß. Und während die kleinsten Geisterjünger von Tür zu Tür ziehen, um ihre Taschen mit Süßigkeiten zu füllen, kann sich der Rest auf zahlreiche schaurige Partys freuen. Schaurige Orte. In der Autoarena in Neckarsulm-Obereisesheim spukt es am Freitag ab 21 Uhr gewaltig....weiterlesen

Artikel vom 22.10.2014
 
Schlemmen, shoppen, schauen

Bewirtung. In diesem Jahr ist in Widdern wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten. Die Hauptattraktion ist einmal mehr die Schlemmermeile mit ihrem vielseitigem Angebot. Vereine und Kindergarten bewirten die Besucher mit einer Vielzahl an Spezialitäten in der Dreschhalle. Lecker. Bei Spanferkel, Rehragout, Kutteln, Linsen mit Spätzle, Seelen, Hamburgern, Pizzabrötchen und Salaten können die Besucher nach Lust und Laune schlemmen....weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular