logo

Topthema

Artikel vom 27.05.2015
 
Neues in Neuenstadt

Neuenstadt hat sich rausgeputzt − und wie! Am 30. und 31. Mai beim Stadtfest wird gleichzeitig auch das neue Gewand der Innenstadt eingeweiht. Dafür haben die Organisatoren gemeinsam mit allen Beteiligten ein umfangreiches und sehr abwechslungsreiches Programm für die Besucher zusammengestellt. Los geht’s am Samstag mit einem lauten Knall. Dann wird um 16.45 Uhr nach den Böllerschüssen, durch Bürgermeister Norbert Heuser der restaurierte Lindenbrunnen "eingeweiht".weiterlesen

Artikel vom 20.05.2015
 
Heiß auf Karriere

Gelegenheit. Eine solche Möglichkeit bietet sich nicht alle Tage: Sage und schreibe sechs innovative Unternehmen aus Hohenlohe laden zum "Treffpunkt Ausbildung" auf das Gelände der Firma Hornschuch in Weißbach. Perspektiven. Sechs fortschrittliche und attraktive Ausbildungs- und Arbeitsbetriebe aus der Region, die auf der Suche nach qualifiziertem Nachwuchs sind, können diesem gute Perspektiven eröffnen.weiterlesen

Artikel vom 20.05.2015
 
Wie im Urlaub

Alles neu macht der Mai. Erweiterter Logistik- und Lagerbereich, umgestalteter Weinverkauf, neuer Freizeit- und Weinerlebnisbereich − all das markiert für die Genossenschaftskellerei den Beginn einer neuen Ära. Grund genug zum Feiern. Der Blick in die Weinberge vermittelt noch dazu Urlaubsfeeling − ein Sommergenuss vor der Haustüre. w Am Freitag Weinausschank und Bewirtung ab 19 Uhr, ab 20 Uhr spielen die Neckartaler Musikanten.weiterlesen

Artikel vom 13.05.2015
 
Knallertage

Krautheim. Im Schatten der Stauferburg in Krautheim steigt wieder das gemütliche Burgfest. Los geht es am Freitag, 15. Mai, um 20 Uhr mit Geschützdonner des Schützenvereins Mulfingen. Im Anschluss steht ein Irischer Abend mit der Gruppe "Aisleng" auf dem Programm. Auch am Samstag und Sonntag erwarten die Besucher abwechslungsreiche Aktionen. Am 16. Mai beginnt der Festtag um 12 Uhr. Gegen 19.30 Uhr startet der Bayrische Abend mit Bieranstich und Partymusik. Am 17. Mai beginnt das Fest um 10.weiterlesen

Artikel vom 13.05.2015
 
So fein klingt der Mai

In dieser Form ist es eine Premiere: In der Musikstadt Heilbronn präsentiert die Heilbronn Marketing GmbH in diesem Jahr zum ersten Mal ein dreitägiges Klassik-Open-Air auf dem Kiliansplatz. Auch die Heilbronner Bürgermeisterin Agnes Christner freut sich auf die Veranstaltung: "Mit diesem Konzertereignis möchten wir das Image der Stadt als Musikstadt weiter intensivieren. Der Kiliansplatz bietet hierfür eine perfekte Kulisse.weiterlesen

Artikel vom 06.05.2015
 
Mehr als Tennis

Heilbronner Neckarcup − das bedeutet neun Tage Spitzentennis auf der Anlage am Trappensee, aber nicht nur das: Turnierdirektor Metehan Cebeci, seiner Frau Mine und Tom Bucher ist es auch für die zweite Auflage ihres Challengerturniers vom 9. bis 17. Mai gelungen, ein tolles Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen. Bucher erklärt: "Wir bieten nicht nur etwas für Tennisfans, sondern für jeden Geschmack." Los geht’s immer nach Ende des letzten Matches, das um 18 Uhr beginnt.weiterlesen

Artikel vom 06.05.2015
 
Willkommendaheim, Alex!

Versprechen. Für Bürgermeister Stefan Neumann ist es Ehrensache: Bei einer Liveschaltung im September von Künzelsau zu Alexander Gerst in die Internationale Raumstation hatte er zur Rückkehr eine Riesen-Party versprochen. Am Samstag wird das Versprechen eingelöst: mit der Verleihung der Ehrenbürgerwürde und einer Party, zu der tausende Besucher erwartet werden. Empfang. Zuerst wird der Gemeinderat am Samstag um 14 Uhr tagen, um Gerst die Ehrenbürgerwürde zu verleihen.weiterlesen

Artikel vom 29.04.2015
 
Mit Kanbai in den Mai

Die Eröffnung des Maifests auf der Theresienwiese, diesmal am Donnerstag um 17.30 Uhr, ist ja immer etwas Nettes: traditioneller Tanz um den Maibaum, Ansprachen, Freibier − typisch Deutsch, irgendwie. Das findet auch die Berliner Firma Yon’s Film-&Videoproduction GmbH, die für japanische Fernsehsender dreht. Eine der Sendungen stellt Sehenswürdigkeiten an Zugstrecken in aller Welt vor.weiterlesen

Artikel vom 29.04.2015
 
Heißer Tipp

Wenn die Löschgruppe West der Feuerwehr Bretzfeld zu ihrem Tanz in den Mai bläst, steppt der Bär in dem sonst eher unscheinbaren Feuerwehrhaus am Ortsrand des Bretzfelder Ortsteils Waldbach. Feierwütige aus Hohenlohe, aber auch aus dem angrenzenden Gegenden des Landkreises Heilbronn bevölkern dann die Buden − und haben mächtig viel Spaß.weiterlesen

Artikel vom 22.04.2015
 
Dörzbach blüht auf

Anregungen. Endlich ist der Frühling da, der Garten wird auf Vordermann gebracht. Da kommt der Dörzbacher Blumen- und Gartenmarkt gerade richtig: Am Samstag und Sonntag bekommen Hobbygärtner und Heimwerker auf dem Gelände der Gärtnerei Reuter unzählige Anregungen für die schönsten Stunden im Freien. Bei einem Preisausschreiben gibt’s attraktive Preise. Informationen. Rund 20 Aussteller präsentieren ihre Informationen rund um Haus und Garten.weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Krimis im DoppelpackDie altjüngferliche Paulina Teuffel ist mit 57 in Rente gegangen. Jetzt will sie ihr Leben ruhig und in geordneten Bahnen genießen.
Zum Gewinnspiel