logo

Tierheim

Artikel vom 16.04.2014
 
Auf leisen Pfoten

Im Heilbronner Tierheim warten viele verschmuste Samtpfoten auf ein neues Zuhause. Da ist zum Beispiel der junge, kastrierte Kater Sparky: Er ist in Eppingen zugelaufen und wollte einfach nicht mehr ausziehen. Auch Prinzess ist eine Fundkatze. Das freundliche Persermädchen ist etwa sechs Jahre alt und sehr verschmust. Narin findet sich im Tierheim gar nicht zurecht: Die drei Jahre alte, getigerte Katze ist schüchtern und verschmust, guckt aber die ganze Zeit nur an die Wand....weiterlesen

Artikel vom 16.04.2014
 
Schmusekatzen suchen Kuschelecken

Der wunderschöne Maine-Coon-Mischlingskater Boris ist erst seit wenigen Tagen im Hohenloher Tierheim in Waldenburg und fühlt sich dort überhaupt nicht wohl. Er versteckt sich im Katzenklo und frisst nur wenig. Sämtliche Annäherungsversuche wehrt er energisch fauchend ab. Obwohl er ein schönes Einzelzimmer bewohnt, trauert er um seine Familie... Boris wäre sehr froh, wenn er so schnell wie möglich wieder ein richtiges Zuhause bekommen würde....weiterlesen

Artikel vom 09.04.2014
 
Sie möchten endlich glücklich sein

Nicht leicht haben es Tiere, die schon einmal oder gar zweimal vermittelt waren und aus unterschiedlichen Gründen wieder ins Hohenloher Tierheim nach Waldenburg zurück kommen. So ist es erst kürzlich dem Katzenpärchen Micky und Camillo ergangen. Angefreundet hatten sich die beiden als Katzenkinder bei einer Pflegefamilie. Seitdem sind sie unzertrennlich: der etwas zurückhaltende, schwarz-weiße Kater Camillo und sein Kumpel, der sehr anhängliche schwarze Micky....weiterlesen

Artikel vom 02.04.2014
 
02.04.2014

Im Heilbronner Tierheim häufen sich zur Zeit die Notfälle. Der junge Jack-Russel-Terrier Litti, dessen Besitzer ihn nicht zurückhaben möchten, muss nun wegen einer Bein-Fehlstellung operiert werden. Deshalb hat das Tierheim eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Litti braucht schnell ein schönes Zuhause, wo er sich erholen kann und verwöhnt wird. Jacko und Scully sind ein älteres Paar − er ein Husky, acht Jahre alt, sie eine 13-jährige Schäferhund-Mischlingsdame....weiterlesen

Artikel vom 02.04.2014
 
02.04.2014

Der schwarze Kater Matze ist das aktuelle Sorgenkind im Hohenloher Tierheim in Waldenburg. Ein Mann hatte ihn ins Tierheim gebracht, weil er in seinem Garten lag und nicht mehr aufstehen konnte. Die Ursache war schnell geklärt: Matzes Vorderfuß war gebrochen. Also wurde er in die Tierklinik gebracht, wo seine Knochen wieder zusammengeflickt wurden. Inzwischen ist er wieder im Tierheim und hat sich von der Operation gut erholt. Er hat großen Appetit und macht fleißig Gehversuche....weiterlesen

Artikel vom 26.03.2014
 
26.03.2014

In letzter Zeit häufen sich im Tierheim in Waldenburg die Fälle, in denen Tiere eigentlich einen Besitzer haben oder hatten, aber aus verschiedenen Gründen nicht mehr bei ihnen bleiben können. Häufig trauern diese Tiere und kommen nur schwer mit der Trennung klar. Erschwerend kommt hinzu, dass die Tiere oft schon älter und ihre Vermittlungschancen eshalb schlechter sind. Kater Leo ist ein Beispiel für ein solches Opfer....weiterlesen

Artikel vom 19.03.2014
 
Wiedersehen mit den Peanuts

Aus Zeitgründen haben ihre Besitzer am Wochenende vier kleine Hunde im Heilbronner Tierheim abgegeben. Die zwei Nackthunddamen Peanut und Lolita, Pinscherhündin Emily und der kleine Chihuahua-Mix Hector haben bisher alle zusammen gelebt. Sie sind zwischen einem und zehn Jahren alt, kennen und mögen Katzen, sind verträglich, lieb mit Menschen, können alleine bleiben und leiden im Tierheim sehr unter den fehlenden Streicheleinheiten....weiterlesen

Artikel vom 12.03.2014
 
Wer spielt für Mozart die erste Geige?

Sepp und Litti haben das gleiche Schicksal hinter sich: Beide kamen als Fundtiere ins Heilbronner Tierheim, und ihre Besitzer haben sie nicht wieder abgeholt. Sepp ist ein rund vier Jahre alter schöner Schäferhundrüde, der an einem Parkplatz gefunden wurde. Er ist sehr lieb mit Menschen, geht gerne Gassi, verträgt sich aber nicht gut mit Artgenossen. Litti, ein Jack-Russell-Mix ist unheimlich verschmust, aktiv und leidet sehr unter der fehlenden Nähe zu seinen Menschen....weiterlesen

Artikel vom 26.02.2014
 
Viele beste Freunde

Sehr viele Hunde warten momentan im Heilbronner Tierheim auf ein neues Zuhause. Als Einzelhund möchte zum Beispiel Jonny, ein gut sechs Jahre alter, weißer französischer Bulldoggenrüde mit grauen Tupfen an den Ohren, vermittelt werden. Er ist lieb mit Menschen und sehr verschmust. Das gilt auch für Rocky, 13 Jahre alt, ein ganz schmaler Schäferhund-Mischling. Er ist sehr fit für sein Alter ist und leidet im Tierheim sehr unter dem fehlenden Kontakt zu seinen Menschen....weiterlesen

Artikel vom 12.02.2014
 
Kleine Hunde, großes Herz

Zwei kleine Glatthaar-Foxterrier warten im Heilbronner Tierheim auf ein neues Zuhause: Die Brüder Depo und Slicc sind beide 15 Monate alt und lieb mit Menschen, allerdings mit Rüden nicht verträglich. Slicc könnte sich vielleicht mit einer großen, souveränen Hündin verstehen. Die beiden suchen ein ruhiges Zuhause, wo sie immer dabei sein dürfen und ausgelastet werden. Als Fundhund kam der anhängliche, schon ältere Dackel-Terrier-Mix Leopold ins Tierheim....weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Oldie-Nightin OffenauSie ist seit Jahren ein Höhepunkt für alle Oldie-Fans in der Region − die Offenauer Oldie-Night. Mit der "SROF Revival Band" um Frontmann Peter Schilling (Foto) steht am Samstag, 26....
Zum Gewinnspiel