logo

Szene

Artikel vom 23.04.2014
 
Party nach den Feiertagen

Sehr beliebt. Mallet sind keine Unbekannten in Heilbronn. Seit 35 Jahren gibt es die Band jetzt. Seit fast 20 Jahren spielen sie regelmäßig im Red River. Und zum zweiten Mal waren die Profi-Musiker am Samstagabend mit einer Mischung aus Klassik-Rock im Einstein zu Gast. "Die sind super", sagt Dominik Hartmann aus Heilbronn. "Bei denen kann man Spaß haben." Auch die Böckingerin Regina Kirstätter ist begeistert: "Wir haben die schon mal gehört, die sind klasse....weiterlesen

Artikel vom 16.04.2014
 
Party ohne Rumgeeiere

Rauchiger Rock. Sobald sie ein Mikro in den Händen hält, wird Stacie Collins zur Rock- und Bluesmaschine. Auf der Kulturbühne in der Kapelle im Schloss Brackenheim sorgt die rockende Lady aus der US-Country-Metropole Nashville am Samstag für ausgelassene Stimmung. Rock, kräftigen Boogie und eingängiger Bluesrock kommen gut an. "Sie nimmt es locker mit allen Männern in ihrer Szene auf", findet Kerstin Ehrmann aus Heilbronn. Schnell ist die Kapelle im Schloss komplett voll....weiterlesen

Artikel vom 09.04.2014
 
Die Lizenz zum Feiern

Stimmung. Karaoke und ein Junggesellinen-Abschied − das klingt nach einer Menge Spaß. Und den hatten Christina Schulz aus Heilbronn und ihre Mädels auch am Samstagabend im Heilbronner Club Bleriot. "Es ist richtig lustig hier", sagte Schulz, die am 24. April heiratet. Über eine Facebook-Verlosung gewann Frank Trübendörfer eine Flasche Jacky. "Ich bin Stammgast hier und froh, dass ich einmal etwas gewonnen habe. Der Club hat eine sehr gute Lage....weiterlesen

Artikel vom 02.04.2014
 
Zur Party, Schätzchen!

Auf Tour. Kurz nach Silvester hat die Kult-Discothek Belinda in Sulzbach an der Murr geschlossen. Doch mit Aktionen wie "Belinda on Tour" bleibt der Rockschuppen in den Köpfen der Leute − so wie am Samstag in Ilsfeld-Auenstein mit DJ Andy. Nadja Schneider aus Spiegelberg war regelmäßig im Belinda und auch vergangenen Woche in Wüstenrot. "Der DJ ist super, er ist voll in Ordnung, macht gute Musik", sagte Marc Gruber aus Beilstein....weiterlesen

Artikel vom 19.03.2014
 
Ey Mann − wo is’ die Party?

Beliebt. Sie sind Urgesteine des Irish Folk in Heilbronn. Die Heilbronner Kellerband. Und sie ist noch so beliebt wie eh und je. "Die Band ist wunderbar. Die spielen seit 1977 − , seit ihrem ersten Auftritt in der Heinrich-von-Kleist-Realschule", sagt Norbert Burzsynski aus Heilbronn-Kirchhausen. "Ich sehe sie zum ersten Mal live seitdem. Es ist ein super Konzert, ich hoffe, sie spielen noch öfter und hören nicht auf, so wie sie es angedeutet haben....weiterlesen

Artikel vom 12.03.2014
 
Manche mögen’s heiß

Musik. In der Heilbronner Manhattan Cocktailbar wurde am Samstag der Weltfrauentag gefeiert − mit einem Nena-Double und Gogo-Tänzern. "Es ist wirklich schön hier", sagte Jasmin Papke aus Öhringen. Thomas Lehmann aus Neuenstein lobte die "tolle Location" und die "wunderbare Musik": "Es ist einfach nur toll". (hers) Die Nacht der Frauen....weiterlesen

Artikel vom 05.03.2014
 
Auf die harte Party-Tour

Doppelte Partyfreude. Die Partygemeinde kann sich am Wochenende gleich zweimal im Pfläumli in Heilbronn-Böckingen zum Feiern treffen. Den Auftakt macht am Freitag die Gruppe Mallet. Über 30 Jahre Musikbusiness. Über 4.000 Auftritte − vom kleinsten Musikclub bis hin zu Fußballstadien in Deutschland, Holland, Frankreich, Spanien, Österreich und der Schweiz. Mallet stehen für beste musikalische Unterhaltung....weiterlesen

Artikel vom 26.02.2014
 
Wolle mer se neilasse?

Echt cool. Wer es kalt und schnell mag, kam bei der Jägermeister-Party am Samstag in der Xenia-Bar in Heilbronn-Neckargartach auf seine Kosten. "Der Jägermeister ist runter auf minus 20 Grad gekühlt und die zwei Zentiliter gibt es für 1,50 Euro", erklärt Inhaber Theo Anastassiadis. Regelmäßig kommt deshalb Alwani Herold aus Heilbronn ins Xenia. "Weil es hier einfach super ist", erklärt er. Zu den Stammgästen gehört auch der Heilbronner Vladimir Andric: "Das Ambiente ist wirklich einfach toll....weiterlesen

Artikel vom 19.02.2014
 
Völlig losgelöst

Wie Hansi. Ganz Abstatt scheint am Samstagabend auf den Beinen zu sein, um ihn live zu erleben − Matthias Härle vom Weingut Härle. Ganz im Stile von Schlagerstar Hansi Hinterseer sorgt er für beste Unterhaltung bei der Après-Ski-Party in der Besenwirtschaft. "Er wirft die blonden Haare genauso zurück wie der Hansi. Er sieht ihm verdammt ähnlich", sagt Cornelia Blumenberger aus Heilbronn. Für Martin und Tanja Moser aus Abstatt ist es ein Heimspiel....weiterlesen

Artikel vom 05.02.2014
 
Hier tanzen die Puppen

Bombig. "Das ist eine außergewöhnliche Veranstaltung in einer außergewöhnlichen Location", sagte Sascha Simm aus Weinsberg. Am Samstagabend wurde in der Heilbronner Ebene 3 unter dem Motto "Dynamite" gefeiert. Ska, Funk, Soul und Rocksteady war angesagt − präsentiert von den drei DJs Sir Smith, Tollschock und Sheld. "Solche Musik bekommt man in Heilbronn selten zu hören", sagte Eugen Wickenheisser aus Heilbronn....weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Radtour durch die SalzstadtEine geführte Radtour ist der beste Weg, das weitläufige Stadtgebiet von Bad Friedrichshall mit seinen Stadtteilen und Geschichten kennenzulernen....
Zum Gewinnspiel