logo

echo am Mittwoch

Artikel vom 17.06.2015
 

"So schön ist unsere Region." Das sollen Sie, liebe echo-Leser, beweisen. Schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos, die Sie in unserer Region gemacht haben. Die echo-Redaktion wählt jede Woche ein Bild aus, das mittwochs veröffentlicht und mit einem Buch- oder Sachpreis belohnt wird. Aus allen "Bildern der Woche" wählen am Ende des Jahres die echo-Leser ihr Lieblingsbild. Der Sieger-Fotograf gewinnt eine Digital-Kamera.weiterlesen

Artikel vom 24.06.2015
 

Kaum wird’s etwas ruhiger um ihn, muss ein Lothar Matthäus wieder etwas in Welt hinausposaunen. Ja, der Loddar, Frankens leider nicht ganz heimlicher Fußballstar. Der, wo immer so well dud English spoken. Der had sich etza übern Bodolsgi (Podolski) ausg’lassn, weil der immer auf der Bang hoggd und nur neun Minudn spilld.weiterlesen

Artikel vom 24.06.2015
 
Was halten Sie vom E-Bike-Boom?

Elke Deininger, Wüstenrot-Neuhütten: Die ganze Familie fährt bei uns Fahrrad, auch große Touren. Wir fahren mit normalen Rädern. Die E-Bikes halte ich für eine Gefahr für die Autofahrer. Man unterschätzt die Geschwindigkeit. Bei einer Steigung, die ich nicht schaffe, schiebe ich eben. Andreas Neu, Pfedelbach-Untersteinbach: Ich selbst bevorzuge Räder ohne Motorisierung, um fit zu bleiben. Aber ich habe es schon mal probiert.weiterlesen

Artikel vom 24.06.2015
 
Ein Herz für junge Fans

Begeisterung. Carmen Stallwith aus Crailsheim ist voll des Lobes. Sie ist mit ihrem Sohn Tom (12) das erste Mal zum Würth-Open-Air nach Künzelsau- Gaisbach gekommen: „Es ist sehr schön, gut organisiert, kurze Wege, alles da.“ Und die Musik? „Daniel Nitt war sehr gut. Jetzt wollen wir Tom Beck sehen“, sagt Stallwith und mischt sich wieder unter die Menschenmenge. Favorit. Zum 16. Mal hat Würth am Samstag das Firmengelände für ein Open-Air-Konzert geöffnet. 4.weiterlesen

Artikel vom 24.06.2015
 
"So weit die Füße tragen"

Wetterfest. Der graue Himmel und selbst gelegentliche Regenschauer halten am Sonntag Luisa, Heike, Isabella und Martin Hügel aus Offenau nicht davon ab, bei „Natürlich mobil“ teilzunehmen. „Wir haben die passende Kleidung angezogen“, erklärt Heike Hügel. „Eigentlich sind wir jedes Jahr dabei, sofern es zeitlich passt“, erklärt ihr Mann. „Wir fahren bis Neckarsulm, und dort gibt es dann zur Belohnung ein Eis“, sagt Tochter Isabella. Sportlich. Um 10.weiterlesen

Artikel vom 24.06.2015
 
1.050. Runde!

Traditionsreich. Für viele ist es ein absolutes Muss im Terminkalender: Sechs Tage lang Vergnügen pur mit Riesenrad, Break-Dance und Losbuden, Belustigungsgeschäften, Geschicklichkeitsspielen, diverse Kinderfahrgeschäften, Festbier, Bratwürsten, Zuckerwatte, Mandeln mit allem, was zu einem Fest für die ganze Familie gehört. So ist er eben, der traditionsreiche Bad Wimpfener Talmarkt, der in diesem Jahr zum 1.050. Mal stattfindet. Morgen geht es los. Rummel.weiterlesen

Artikel vom 24.06.2015
 
Hier trifft man sich

Idylle. Vielfältige Gaumenfreuden bietet "Natur und Wein" an diesem Wochenende in Brackenheim: Vom 27. bis 29. Juni sind sieben Weingüter, zwei Weingärtnergenossenschaften und eine Privatkellerei in den idyllischen Weinbergen rund um Brackenheim präsent. Verlosung. Weinprobierstände entlang der rund sechs Kilometer langen Strecke bieten edle Tropfen aus Brackenheim und seinen Teilorten zur Verkostung an.weiterlesen

Artikel vom 24.06.2015
 
TraumhaftesÖhringen

Cool. Das wird ein cooles Sommerfest in der Innenstadt mit Musik, Tanz, Shoppen, Cocktails und Relaxen: Öhringen lädt am Samstag, 27. Juli, zu "Summer in the City". Die Innenstadt-Geschäfte bieten wieder einen Sommertag voller Aktionen. Paradiesisch. Palmen, Strandkörbe und bunte Liegestühle verwandeln Marktplatz, Poststraße und Marktstraße in einen perfekten Ort zum Entspannen. In jedem Straßenzug finden die Besucher Leckereien vor den zahlreichen Cafés, Restaurants und Geschäften.weiterlesen

Artikel vom 24.06.2015
 
Katzenkinder suchen ein Zuhause

Benito ist ein gut zwei Jahre alter Shar-Pei-Mix-Rüde, der als Scheidungswaise ins Heilbronner Tierheim kam. Benito ist kniehoch, geht anständig an der Leine spazieren und ist mit Artgenossen und Katzen verträglich. Benito kann halbtags allein bleiben und mag Kindern sehr gerne. Im Katzenbereich kamen die Geschwister Luke, schwarz, und Leila, getigert, aus der Vermittlung zurück, da sie zu schüchtern waren.weiterlesen

Artikel vom 24.06.2015
 
Vicky geht vergnügt durchs Leben

Die süße Hündin Vicky wartet schon seit drei Jahren auf ein gutes Zuhause. In dieser Zeit mangelte es zwar keinesfalls an Interessenten für die sympathische kleine Hündin. Doch jedes Mal scheiterte die Vermittlung daran, dass die Menschen sich an ihrer Fußbehinderung störten. Denn Vickys rechtes Vorderbein ist nicht vollends ausgebildet, sodass sie nur auf drei Beinen laufen kann. Sie ist dadurch aber gar nicht eingeschränkt.weiterlesen

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

"Käse" vegan − selbst gemachtAus dem Käseland Frankreich kommt dieses Buch, das erstmals zeigt, dass sich auch auf veganer Basis köstliche "Käse"-Spezialitäten erzeugen lassen: Ob Mozzarella, Ricotta oder Parmesan, Feta, ...
Zum Gewinnspiel