logo
Artikel vom 19.10.2014
 
Dreiste Diebe

Empörend. "Ist denen denn gar nichts heilig?" Das hat sich eine Rentnerin aus Heilbronn-Böckingen gefragt, als sie entdeckte, dass immer wieder Blumen vom Grab ihres Mannes geklaut wurden: "Das tut weh." Solche Straftaten gibt es immer wieder − leider. Polizeibekannt. Das bestätigt Rainer Köller, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Heilbronn. In diesem Jahr gab es im Stadt- und Landkreis Heilbronn neun Diebstähle und drei Sachbeschädigungen auf Friedhöfen....weiterlesen

Artikel vom 15.10.2014
 
Mit Blick auf die Zukunft

Antworten. Was tun nach der Schule? Wo soll die berufliche Reise in Zukunft hingehen? Antworten können Schüler jetzt bei der "Nacht der Ausbildung" am Donnerstag bekommen. Unter dem Motto "Hop On − Hop Off" starten vier Busrouten ohne feste Taktzeiten zwischen 17 und 22 Uhr auf der Parkfläche hinter dem City- Parkhaus experimenta, und machen sich auf den Weg zu den 19 teilnehmenden Unternehmen. Dort warten individuelle Präsentationen....weiterlesen

echo lot

Artikel vom 19.10.2014
 

Der Weltfußballverband Fifa will den Bericht von Michael J. Garcia nicht veröffentlichen. Kein Wunder, trägt er doch den sperrigen Titel "Korruptionsvorwürfe bei der Vergabe der WM 2018 in Russland und 2022 in Katar". Diesen findet die Fifa weder sonderlich originell noch passt er auf ein Buchcover. Fifa-Präsident Sepp Blatter hat sich durch die 350 Seiten gequält und intern bemängelt, dass die Hauptfigur viel zu negativ wegkomme....weiterlesen

Das totale Vergnügen

Artikel vom 19.10.2014

Bier. Man kennt sich. Immer mehr Menschen strömen am Freitagabend durch das Eingangstor des großen Gruber-Festzeltes zur Eröffnung der Krautheimer Herbstmesse. Hier wird gewunken und dort genickt. Der Duft nach knusprigen Backhähnchen und Schweinshaxen macht hungrig. Aber auch einen großen Durst haben die Besucher mitgebracht. Tradition hat hier nämlich das Maß Bier....

Nur ein Punkt in Überzahl

Artikel vom 19.10.2014

FC Wangen - Neckarsulmer SU 2:2 Die Neckarsulmer Sport-Union hat derzeit so ihre Probleme. Denn der Fußball-Verbandsligist kommt einfach nicht richtig in Tritt und macht sich das Leben selbst oft schwer. So spielten die Neckarsulmer gestern mehr als die Hälfte der Begegnung in Überzahl, weil der Wangener Okan Housein bereits in der 37. Minute vom Platz musste − wegen einer Tätlichkeit. Sieben Minuten vorher hatte er das 1:1 der Gastgeber erzielt....

Serie gerissen

Artikel vom 19.10.2014

Annähernd zwei Drittel lang hielt das Heilbronner Abwehrbollwerk. Bis zur 38. Minute führten die Falken am Freitag im Spiel der zweiten Eishockey-Bundesliga mit einer taktischen und disziplinierten Meisterleistung in Bad Nauheim nach Treffern von Lennart Palausch und Steven Bär mit 2:0. Die Hausherren hatten bis dato zwar zahlreiche Chancen, die Nadelstiche setzten aber die Heilbronner. Doch innerhalb von zwei Minuten brachten sich die Falken um den verdienten Lohn....

Mit Hü-Hott übers Hindernis

Artikel vom 19.10.2014

Schnell muss es gehen. Und bitte, ohne die Präzision dabei zu vernachlässigen. Beim 130-Jahre-Jubiläumsturnier des Reitervereins Heilbronn treten seit Donnerstag rund 400 Reiter mit mehr als 1.000 Pferden zum Springreiten an. In den Klassen A bis S** messen sich die Pferdefreunde beim Überwinden der Hindernisse in 22 Springen in der Halle des RV Heilbronn beim Trappensee....

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Zuhause ist ein GefühlIm eigenen Zuhause geborgen sein − dieses Gefühl ist unbezahlbar, lässt sich aber auch mit einem kleinen Geldbeutel verwirklichen....
Zum Gewinnspiel