logo
Artikel vom 29.10.2014
 
Bummel mit Flair

Zahlreiche Marktbeschicker haben sich angemeldet. Beim Herbstmarkt in der Oberen Hauptstraße wird alles angeboten, was der Herbst an Früchten und Gemüsen − auch in veredelter Form als Likör, Öl oder Käse − zu bieten hat. Mit Mützen, Hüten und handgestrickten Waren kann sich jeder für die bevorstehende kalte Jahreszeit eindecken. Unterhalb des Rathauses wird es eher kulinarisch zugehen: Vom Grillimbiss, dem Spanferkelgrill und einer Saftbar wird viel Leckeres kredenzt....weiterlesen

Artikel vom 29.10.2014
 
Schaurig schön

Geisterstunde. Am Abend und in der Nacht vor dem Hochfest Allerheiligen, vom 31. Oktober auf den 1. November, wird sich in den Straßen und Clubs der Region wieder gar mächtig gegruselt. Halloween sorgt für reichlich schaurigen Spaß. Und während die kleinsten Geisterjünger von Tür zu Tür ziehen, um ihre Taschen mit Süßigkeiten zu füllen, kann sich der Rest auf zahlreiche schaurige Partys freuen. Schaurige Orte. In der Autoarena in Neckarsulm-Obereisesheim spukt es am Freitag ab 21 Uhr gewaltig....weiterlesen

echo lot

Artikel vom 29.10.2014
 

Pep Guardiola hat in der Nachspielzeit der Bundesliga-Partie gegen Gladbach Bibiana Steinhaus die Hand aufgelegt. Wahrscheinlich wollte er die Schiedsrichterin von irgendetwas heilen, denn Guardiola ist im Fußball als anerkannter Heiland tätig. Beim FC Barcelona stand er deshalb kurz vor der Heiligsprechung, was nur ein vorzeitiges Nicht-Ableben und eine Pilgerreise nach München verhinderte. Seitdem er aber im gottesfürchtigen Bayern Wunder wirkt, hat sich auch dort viel verändert....weiterlesen

Da war Musik drin!

Artikel vom 29.10.2014

Abwechslungreich. Von einer herbstlich geschmückten Bühne herunter intonierte der Dirigent der Original Lumpensammeler Blaskapelle, Volker Neuberger, sein Orchester zur Polka "Von Freund zu Freund". Viele Freunde der Blasmusik fühlten sich beim 9. Bretzfelder Herbst inspiriert und tanzten rund um die Bühne. Von Walzer über Polka bis zur Marschmusik war für jeden Besucher etwas dabei. Begeisterung....

Gruselige Partyfreuden

Artikel vom 29.10.2014

Musik verbindet. Die Smokees? Mario Fleck kennt die Band nicht. Dabei kommt sie aus Eppingen. Dort wurde sie 1966 als Schülerband im Gymnasium gegründet. Und auch heute noch spielen die Musiker in erster Linie Titel aus ihrer Jugend, aus den 60er Jahren. "Ich komme rund zwei Mal pro Monat ins Red River", sagt der Nordheimer Fleck. Live-Musik gefällt mir. Es ist toll, dass es in der Region so ein Angebot gibt." Die Musik ist es auch, die Sabine Dietrich in die Heilbronner Musikkneipe lockt....

Eisbären laden zum Marathon

Artikel vom 29.10.2014

Zwei Heimspiele innerhalb von 14 Stunden − für dieses Novum in der Heilbronner Eishalle sorgt am Wochenende Eishockey-Regionalligist Eisbären Heilbronn bei ihrem "Halloween-Marathon" mit Spielen am Freitagabend (20 Uhr) gegen den EC Eppelheim und am Samstagmorgen (10 Uhr) gegen die Baden Rhinos aus Hügelsheim. "Schuld" an dieser ungewöhnlichen Konstellation war das von Hügelsheim abgesagte Saisoneröffnungsspiel vom 26. September, für das kein anderer Nachholtermin gefunden werden konnte....

Fehler gnadenlos bestraft

Artikel vom 29.10.2014

Doppelt schmerzhafte Erinnerungen hat Falken-Stürmer Marvin Krüger vom Spiel der zweiten Eishockey-Bundesliga in Ravensburg am Sonntag mit nach Hause gebracht. Zum einen verlor sein Team gegen die Oberschwaben mit 2:5 (Tore durch Fabian Krull und Dustin Cameron), zum anderen traf ihn bereits beim Warmlaufen einen abgefälschten Puck im Gesicht, und er musste genäht werden. Trotzdem stellte er sich im Anschluss in den Dienst der Mannschaft und spielte komplett durch....

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular