logo
Artikel vom 19.11.2014
 
Welpenschutz?

Sie sind total süß und flauschig − und kosten nicht gerade wenig Geld: Hundewelpen können bis zu 2.000 Euro kosten. Eigentlich! Denn immer wieder finden sich im Internet vermeintlich seriöse Züchter, die die knuddeligen Vierbeiner zu Dumpingpreisen anbieten. Klarer Fall von illegalem Welpenhandel. Und der hat seine Folgen. So wurden zum Beispiel Anfang des Jahres 74 Welpen bei Nürnberg aus einem Transporter aus der Slowakei gerettet....weiterlesen

Artikel vom 19.11.2014
 
Welpenschutz?

Sie sind total süß und flauschig − und kosten nicht gerade wenig Geld: Hundewelpen können bis zu 2.000 Euro kosten. Eigentlich! Denn immer wieder finden sich im Internet vermeintlich seriöse Züchter, die die knuddeligen Vierbeiner zu Dumpingpreisen anbieten. Klarer Fall von illegalem Welpenhandel. Und der hat seine Folgen. So wurden zum Beispiel Anfang des Jahres 74 Welpen bei Nürnberg aus einem Transporter aus der Slowakei gerettet....weiterlesen

echo lot

Artikel vom 19.11.2014
 

Bam! Zock! Splatt! Und Kapow! Ganz im Stile der Kultserie "Batman" aus den Sechzigerjahren vermöbelte Wladimir Klitschko am Samstag seinen Gegner Kubrat Pulev. Pulevs Gesicht sah dabei zeitweise so aus, als ob Klitschko einen Teig weich geklopft hätte. Außerdem küsste der Bulgare noch vier Mal den Ringboden − bevor bei ihm die Lichter ausgingen. "Ich sehe keinen, der ihn schlagen kann", sagte Bruder Vitali Klitschko. Und jetzt? Jetzt kann sich der Wladimir wohl nur noch selbst besiegen....weiterlesen

Soooo niedlich!

Artikel vom 19.11.2014

Maskottchen. Das Hohenloher Tierheim in Waldenburg hat ein neues Maskottchen: Viele hundert kleine, handgemachte Figuren aus Filz wurden am Samstagabend bei der "Nacht der Wichtel" im neuen Tierheim angeboten. Ideengeberin Maria Sofuoglu aus Bretzfeld erzählte: "Es schmerzen immer noch die Finger von der Fertigung der Wichtel. Aber es hat sich gelohnt!" Namenssuche....

Völliger Party-Irrsinn!

Artikel vom 19.11.2014

Stressfrei. Die Live-Nacht in Heilbronn feierte am Samstag einen runden Geburtstag. Zum 20. Mal pilgerten die Besucher in der Innenstadt von Kneipe zu Kneipe. Auch in der Stadtgalerie, dem Wollhaus-Zentrum und der Kreissparkasse spielten Bands. "Wir machen jedes Jahr mit", sagten Agnes und Edgar Guldi aus Oedheim. "Es ist super mit den ganzen Bands." Im Hans im Glück waren die beiden sowie im Alex oder dem Spazz. Myriam Staiger war zum ersten Mal bei der Heilbronner Ausgabe der Live-Nacht....

Eine richtig runde Sache

Artikel vom 19.11.2014

So einen Wettkampf nimmt man gerne mit. Ein hochklassiger vor der Haustüre. "Es war für uns ein Wettkampf außerhalb der Saison", sagte Serafin Schefold. Zusammen mit Max Hanselmann wurde er in diesem Jahr Europameister im Zweier-Kunstradfahren der Junioren. Am Samstag starteten sie beim Großen Weinpreis in Erlenbach. "Wir wurden als Lokalmatadoren für das Finale gesetzt. Das ist eine große Ehre," sagt Schefold. Beim Weinpreis landeten sie auf Platz zehn....

Bittere Lehrstunde

Artikel vom 19.11.2014

Die Rahmenbedingungen für ein tolles Eishockeyderby waren perfekt. Am Sonntagabend trafen die Heilbronner Falken in der zweiten Eishockey-Bundesliga auf die Bietigheim Steelers. Eine Begegnung, die endlich auch mal wieder die Massen elektrisierte. Mehr als 3.400 Zuschauer bedeuteten den besten Besuch in dieser Saison. Auch der Gästeblock war pickepacke voll und beide Fanlager sorgten für prächtige Stimmung. Im Spiel selbst, zeigten die Hausherren dann wieder ihre zwei Gesichter. Bis zur 30....

Präsentiert von stimme.de


Stadtanzeiger Heilbronn online lesen

SOLR Magazin online lesen

Event melden

Melden Sie direkt hier online ihren Termin an. Dieser wird online unter Termine platziert.

zum Meldeformular

Gewinnspiel

Fastfood selbst gemachtRegionaler, saisonaler und bewusster Genuss und Fastfood passen nicht zusammen? Falsch! Das eine schließt das andere nämlich überhaupt nicht aus. Das beweist Pia Westermann in ihrem Kochbuch....
Zum Gewinnspiel